FREIGEGEBENE HAUPTVERSION V 4.01 verfügbar!
LOGIK! VISU! IFTTT! FIXES!
Infos im Wiki: https://elabnet.atlassian.net/l/cp/TrZ03Nr7

NEU! Ausführliches Video Tutorial zur VISU
Jetzt werden alle Fragen beantwortet. Das Video: https://youtu.be/_El-zaC2Rrs

[NEUHEIT] NEUES Leistungsmerkmal: Mit dynamischen Stromtarifen bis 200 EUR sparen. Monatlich

Neue Produkte, Rollouts, Änderungen, Aktionen
Forumsregeln
  • Bitte daran denken, dass für technische Probleme mit der Firmware, die NICHT die Installation selbst betreffen, jeweils ein separater Thread zu eröffnen ist. Bei Insider Versionen dann im entsprechenden Insider-Unterforum
  • Denke bitte an aussagekräftige Titel und gebe dort auch die [Firmware] an. Wenn ETS oder CometVisu beteiligt sind, dann auch deren Version
  • Bitte mache vollständige Angaben zu Deinem Server, dessen ID und dem Online-Status in Deiner Signatur. Hilfreich ist oft auch die Beschreibung der angeschlossener Hardware sowie die verwendeten Protokolle
  • Beschreibe Dein Projekt und Dein Problem bitte vollständig. Achte bitte darauf, dass auf Screenshots die Statusleiste sichtbar ist
  • Bitte sei stets freundlich und wohlwollend, bleibe beim Thema und unterschreibe mit deinem Vornamen. Bitte lese alle Regeln, die Du hier findest: https://wiki.timberwolf.io/Forenregeln

Marino
Reactions:
Beiträge: 362
Registriert: Fr Jul 24, 2020 6:44 am
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 144 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

#121

Beitrag von Marino »

Ich dachte auch an einen schlechten Scherz :)
Ich hoffe nur, dass das ein Ausreisser war, denn bei 3€/kWh überlegt man echt schon, was man alles abstellen kann.

Eben unter Deinem Link geschaut, steht da sogar 447,28€/MWh :shock:
IMG_4350.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Marino am Mi Jun 26, 2024 8:54 am, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße
Nils


TWS 3500XL ID:1080 (VPN offen, Reboot nach Rücksprache)

cheater
Reactions:
Beiträge: 625
Registriert: Sa Aug 11, 2018 11:16 pm
Hat sich bedankt: 389 Mal
Danksagung erhalten: 285 Mal

#122

Beitrag von cheater »

Es gab an der Epex Strombörse ein technisches Problem, daher die absurden Preise.
Grüße, Dominic

Timberwolf 2400 #126, VPN offen, Reboot nach Absprache
Benutzeravatar

Eraser
Reactions:
Beiträge: 661
Registriert: So Aug 12, 2018 1:51 pm
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal

#123

Beitrag von Eraser »

447€/MWh sind ja eh "nur" 44,7Cent/kWh :lol:
mfg
Wolfgang

Timberwolf 2500 #151 / VPN offen / Reboot nach Rücksprache
+ PBM #938

Ersteller
StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 10008
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4955 Mal
Danksagung erhalten: 7966 Mal
Kontaktdaten:

#124

Beitrag von StefanW »

Hi zusammen,

es gab wohl ein IT-Problem an der Strombörse. Die Day-Ahead-Preise werden am Vortag auf Basis einer blinden Auktion berechnet. Dabei werden auch die tatsächlichen Übertragungskapazitäten ins Ausland berücksichtigt, weil Ziel des Marktes ist es, einen Ausgleich zwischen den Strompreiszonen durch Handel zu erreichen.

Wegen des IT-Problems standen die real verfügbaren Übertragungskapazitäten nicht zur Verfügung und es wurde mit Minima gerechnet, die - in Verbindung mit Merrit-Order- zu diesen absurd hohen Preisen geführt haben.

Es ist zwar ärgerlich, wenn es heute stundenweise zu einem Strompreis kommt, der um den Faktor 10 überhöht ist, aber da dies jetzt einmal vorgekommen ist in dem Jahr, seit dem ich bei Tibber bin, betreffen die paar Stunden letztlich weniger als 1/2000stel meines Jahresstromverbrauchs und so ist das für mich ein No-Brainer.

lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.

Sunshinemaker
Reactions:
Beiträge: 222
Registriert: So Mai 22, 2022 11:45 am
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

#125

Beitrag von Sunshinemaker »

StefanW hat geschrieben: Mi Jun 26, 2024 12:27 pm Es ist zwar ärgerlich, wenn es heute stundenweise zu einem Strompreis kommt, der um den Faktor 10 überhöht ist, aber da dies jetzt einmal vorgekommen ist in dem Jahr, seit dem ich bei Tibber bin, betreffen die paar Stunden letztlich weniger als 1/2000stel meines Jahresstromverbrauchs und so ist das für mich ein No-Brainer.
Da hast du vollkommen Recht. Aber heute morgen wie ich das gelesen habe hatte ich die information bezügl. der Technischen Probleme noch nicht, da kommt man erstmal ins grübeln. Bei der Aktuellen Wetterlage mach ich sogar gar keine Gedanken, dank PV und Speicher muss ich nur den Strom zukaufen den die PV-Anlage nicht schnell genug ausgeregelt bekommt. Was im Moment in Summe zwischen 0,3kWh und 3kWh pro Tag liegt.
LG Sören

TWS 3500 XL / ID 846 / VPN:offen / Reboot nach Rücksprache

gbglace
Reactions:
Beiträge: 3693
Registriert: So Aug 12, 2018 10:20 am
Hat sich bedankt: 1292 Mal
Danksagung erhalten: 1700 Mal

#126

Beitrag von gbglace »

Ja dank der PV Anlage habe ich aktuell nur ca. 1kWh Bezug pro Tag aus den Regeldifferenzen, könnte die Anlage da eigentlich auf Insel switchen im Sommer, um das auch noch komplett weg zu bekommen.

Wer einen großen Speicher hat, kann bei passenden Stromvertrag bei der Einspeisung (sonstige Direktvermarktung oder Direktvermarktung) solche kaputten Preise auch gut für Einnahmen verwenden, da man dann auch diese Preise für den Verkauf bekommt. Der Jörg aus dem YT PV Quartett hat es gestern damit auf 165€ Bruttoeinnahme an verkauften Strom in diesen Stunden gebracht. 200 waren drin gewesen wenn es am Nachmittag nicht wegen Wetter zu reduziertem Sonnenlicht gekommen wäre.

Aber ja auch in der Tibber Monatsansicht ist der gestrige Tag nun ein Ausreißer nach oben, der mich nun statt ca. 60Cent, 1,1€ gekostet hat.
Zuletzt geändert von gbglace am Do Jun 27, 2024 8:15 am, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße
Göran

#1 Timberwolf 2600 Velvet Red TWS #225 / VPN aktiv / Reboot OK
#2 Timberwolf 2600 Organic Silver TWS #438 / VPN aktiv / Reboot OK
#3 PBM 3 Kanäle, #4 Modbus-Extension

deusericius
Reactions:
Beiträge: 26
Registriert: So Jul 10, 2022 2:58 pm
Danksagung erhalten: 7 Mal

#127

Beitrag von deusericius »

Die Märkte wurden aufgrund des technischen Problems entkoppelt. Die Preise, die ihr seht, sind quasi die Erzeugungskosten wenn Deutschland auf sich alleine gestellt wäre. Die gingen im Peak in einer Stunde auf knapp über 2000€/MWh.
Gruß
Benjamin

--------

TS 3500L #755 VPN offen

Ersteller
StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 10008
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4955 Mal
Danksagung erhalten: 7966 Mal
Kontaktdaten:

#128

Beitrag von StefanW »

deusericius hat geschrieben: Do Jun 27, 2024 9:43 amDie Preise, die ihr seht, sind quasi die Erzeugungskosten wenn Deutschland auf sich alleine gestellt wäre.
Nein. Die verfügbare gesicherte Kraftwerksleistung in D ist höher als der Spitzenverbrauch.

Das der Preis bei lokaler blinder Auktion so durch die Decke geht, wird untersucht werden. Meine Vermutung ist, dass etliche heimische Betreiber thermischer Kraftwerke schlicht kein Angebot bei der Börse abgegeben haben, weil sie sich aufgrund der Wetterprognosen ausrechnen konnten, dass sie ohnehin nicht zum Zuge kommen werden, da Strommengen aus dem Ausland günstiger wären.

Würde - rein theoretisch - die Kopplung Deutschlands mit den benachbarten Strompreiszonen dauerhaft oder vorhersehbar entfallen, dann würden auch mehr deutsche Betreiber an der Börse mitbieten und dann würde sich ein normaler Strompreis bilden.

Ohnehin werden die Grenzkuppelstellen massiv ausgebaut. Wegen dem Ausfall der IT-Systeme gestern an der Börse wird man sich etwas einfallen lassen. Der Schaden dürfte größer gewesen sein als hier Redundanzen und Sicherheiten zu implementieren.

lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.

deusericius
Reactions:
Beiträge: 26
Registriert: So Jul 10, 2022 2:58 pm
Danksagung erhalten: 7 Mal

#129

Beitrag von deusericius »

Die gesicherte verfügbare Leistung ist vielleicht höher, wenn all diese Anlagen auch verfügbar sind. Der Sommer ist allerdings für die großen konventionellen Anlagen die Zeit, in der Hauptrevisionen durchgeführt werden. Dazu noch die ein oder anderen unplanmäßige Stillstandzeit und du kannst von deiner gesicherten Leistung ein großen Teil herausrechnen.

Dass Anlagen aus Preismutmaßungen gar nicht erst versucht werden zu vermarkten, würde ich anzweifeln. Das ist daily business und bei den großen Playern sowieso (Teil)automatisiert.
Gruß
Benjamin

--------

TS 3500L #755 VPN offen
Antworten

Zurück zu „Bekanntmachungen“