NEU! UPGRADE IP 10 verfügbar!
Timberwolf VISU jetzt mit Graphic V Upgrade
Optimierte Darstellung von VISU Editor und VISU Client - sowie viele weitere Verbesserungen
Infos im Wiki: https://elabnet.atlassian.net/l/cp/8HzePCm3

Insider & Leistungsmerkmale FÜR ALLE freigeschaltet
Damit kann nun jeder das Upgrade vornehmen und VISU & IFTTT testen. Alle Info hier: viewtopic.php?f=8&t=5074

NEU! Ausführliches Video Tutorial zur IP 10
Jetzt werden alle Fragen beantwortet. Das Video: https://youtu.be/_El-zaC2Rrs

[Frage] [V4.0 IP8] Doppelte Verwendung IP-Adresse

Hier tauschen wir uns über alles aus, was das System selbst betrifft und kein eigenes Unterforum hat. Also Login, Nutzerverwaltung, Bedienung, Menüstruktur, OS-Updates usw.
Forumsregeln
  • Denke bitte an aussagekräftige Titel und gebe dort auch die [Firmware] an. Wenn ETS oder CometVisu beteiligt sind, dann auch deren Version
  • Bitte mache vollständige Angaben zu Deinem Server, dessen ID und dem Online-Status in Deiner Signatur. Hilfreich ist oft auch die Beschreibung der angeschlossener Hardware sowie die verwendeten Protokolle
  • Beschreibe Dein Projekt und Dein Problem bitte vollständig. Achte bitte darauf, dass auf Screenshots die Statusleiste sichtbar ist
  • Bitte sei stets freundlich und wohlwollend, bleibe beim Thema und unterschreibe mit deinem Vornamen. Bitte lese alle Regeln, die Du hier findest: https://wiki.timberwolf.io/Forenregeln

Ersteller
scharrin
Reactions:
Beiträge: 26
Registriert: Mi Feb 01, 2023 8:59 pm
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

[V4.0 IP8] Doppelte Verwendung IP-Adresse

#1

Beitrag von scharrin »

Hallo zusammen,

ich habe in meinem Netzwerk eine UNIFI Dream Machine Pro.

Auf dieser läuft zwar ein DHCP-Server - auf dem TWS habe ich aber eine statische IP-Adresse (192.168.3.11) vergeben. Die Schnittstelle läuft im MacVLAN-Modus.
Bild

Meine Container sind wie folgt konfiguriert:
influxdb-1: bridge / 172.17.0.3
node-red-1: macvlan / 192.168.3.12
portainer.service: bridge / 172.17.0.4
ssh-1: bridge / 172.17.0.2

Für mich sieht diese Konfiguration in Ordnung aus.

Trotzdem erhalte ich von der UNIFI Dream-Machine 1 bis 2-mal täglich die Meldung (zu unterschiedlichen Uhrzeiten):
Multiple devices are using the same IP address: 192.168.3.11. Please check each device's configuration to ensure none are communicating with a rogue DHCP server.

Im Netzwerk ist nur ein DHCP-Server aktiv. Dieser hat auch einen anderen Bereich (192.168.3.171 - 209). Auch die IP-Adresse 192.168.3.11 wird nur einmal (vom TWS) verwendet.

Habt ihr eine Idee, woran das liegen könnte?


Viele Grüße,
Christian
TWS 3500L ID: 1273 (VPN aktiviert, Reboot nach Absprache)

Ersteller
scharrin
Reactions:
Beiträge: 26
Registriert: Mi Feb 01, 2023 8:59 pm
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#2

Beitrag von scharrin »

Hallo,

ich habe mittlerweile mehr Informationen gefunden, um welches Gerät es sich handelt:
Bild

Allerdings ist die MAC-Adresse nicht von einem mir bekannten Gerät.
Die Dream Machine zeigt auch an, dass das Gerät an dem Port hängt, an dem nur der TWS angeschlossen ist.

Viele Grüße,
Christian
TWS 3500L ID: 1273 (VPN aktiviert, Reboot nach Absprache)
Benutzeravatar

Parsley
Reactions:
Beiträge: 528
Registriert: Di Okt 09, 2018 7:27 am
Wohnort: 490..
Hat sich bedankt: 591 Mal
Danksagung erhalten: 352 Mal

#3

Beitrag von Parsley »

Moin Christian

Du hast laut Deiner Signatur einen TWS3500. Der hat nur einen physischen LAN Anschluss. Auf diesem einen Anschluss hast du zwei IPv4 Subnets… :think: Klingt für mich ungewöhnlich, wenn auch nicht unmöglich. Aber vielleicht verschluckt sich die UDM genau daran?
Gruß Parsley


Timberwolf Server 3500L #657 (VPN offen, reboot nach Absprache)

gbglace
Reactions:
Beiträge: 3596
Registriert: So Aug 12, 2018 10:20 am
Hat sich bedankt: 1255 Mal
Danksagung erhalten: 1662 Mal

#4

Beitrag von gbglace »

Wie hast Du die IP-Schnittstelle im TWS auf MAC-VLAN umgestellt?

Ich denke da kollidiert die statische Vergabe im TWS mit dem DahCP und dem Wechsel der MACAdresse bei Umstellung der Schnittstelle im TWS.

Wenn ich das umstelle an einer Fritze hatte ich auch schon vorab dem TWS im DHCP immer eine bestimmte IP zugeordnet. Nach Umstellung der Schnittstelle auf MAC VLAN waren dann zwei TWS im Katalog der Fritze. Da müsste die eine Adresse erstmal wieder weggenommen werden und dann an die neue MAC Adresse vergeben werden. Dann auch den TWS rebooten, damit er auch diese Adresse zugeordnet bekommt.

Keine Ahnung ob die UDM sich da auch noch die alte MAC Adresse als aktives Gerät an der selben IP-Adresse meldet.

Warum statische IP? Ich lasse das alles in der Fritze per spezifischer Vergabe.
Grüße
Göran

#1 Timberwolf 2600 Velvet Red TWS #225 / VPN aktiv / Reboot OK
#2 Timberwolf 2600 Organic Silver TWS #438 / VPN aktiv / Reboot OK
#3 PBM 3 Kanäle, #4 Modbus-Extension

Ersteller
scharrin
Reactions:
Beiträge: 26
Registriert: Mi Feb 01, 2023 8:59 pm
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#5

Beitrag von scharrin »

Hallo @gbglace

ich habe jetzt den TWS auf DHCP umgestellt und keine Reservierung angelegt.

Nach einem Neustart sieht es so aus:
Bild

Irgendwie meldet sich der TWS mit zwei verschiedenen MAC-Adressen und der selben IP-Adresse.

Viele Grüße,
Christian
Zuletzt geändert von scharrin am So Feb 25, 2024 6:37 pm, insgesamt 1-mal geändert.
TWS 3500L ID: 1273 (VPN aktiviert, Reboot nach Absprache)

gbglace
Reactions:
Beiträge: 3596
Registriert: So Aug 12, 2018 10:20 am
Hat sich bedankt: 1255 Mal
Danksagung erhalten: 1662 Mal

#6

Beitrag von gbglace »

Kannst die Mac Adressen irgendwo in den Systemdaten des TWS finden?
Grüße
Göran

#1 Timberwolf 2600 Velvet Red TWS #225 / VPN aktiv / Reboot OK
#2 Timberwolf 2600 Organic Silver TWS #438 / VPN aktiv / Reboot OK
#3 PBM 3 Kanäle, #4 Modbus-Extension

Ersteller
scharrin
Reactions:
Beiträge: 26
Registriert: Mi Feb 01, 2023 8:59 pm
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#7

Beitrag von scharrin »

Hallo @gbglace,

Was meinst Du damit?

Die einzigen Punkte der Konfiguration, die ich mit Netzwerk in Verbindung bringe, habe ich kontrolliert.

Das wäre die Netzwerkkonfiguration und die Einstellungen der einzelnen Container.
Ansonsten wüsste ich hier nichts.

Oder habe ich was übersehen?

Viele Grüße,
Christian
TWS 3500L ID: 1273 (VPN aktiviert, Reboot nach Absprache)

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 9721
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4844 Mal
Danksagung erhalten: 7674 Mal
Kontaktdaten:

#8

Beitrag von StefanW »

Hi Christian,

das eine - die MAC_Adresse die mit "02" beginnt ist eins sogenannte "locally administered address without multicast" und kommt vom MacVLAN.

Ob die zweite von der Netzwerkkarte vom Timberwolf Server ist, kann ich nicht sagen, aber deren Mac wird oberhalb des ersten Screenshots angezeigt, wo Du abgeschnitten hast (deshalb steht in den Forenregeln auch, dass man Screenshots komplett - mit der Diagnose-Zeile - posten soll, weil dort stehen Dinge für unseren Support) und Dein Support VPN ist auch zu.

==> Also bitte selbst nachsehen, ob die MAC Adresse, die auf der Fritzbox angezeigt wird, derjenigen entspricht, die in der Statusleiste des TWS unter LAN angezeigt wird


lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.

Ersteller
scharrin
Reactions:
Beiträge: 26
Registriert: Mi Feb 01, 2023 8:59 pm
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#9

Beitrag von scharrin »

Hallo @StefanW,

Anbei der Screenshot inkl. Kopfzeile.
Die 02:51-Mac-Adresse ist die „offizielle“ Mac-Adresse des TWS.

Bild

Viele Grüße,
Christian
TWS 3500L ID: 1273 (VPN aktiviert, Reboot nach Absprache)

Ersteller
scharrin
Reactions:
Beiträge: 26
Registriert: Mi Feb 01, 2023 8:59 pm
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#10

Beitrag von scharrin »

Hallo @StefanW,

muss ich es akzeptieren, dass mehrmals täglich diese Warnung kommt, oder kann man das irgendwie verhindern?

Auf der UNIFI Dreammachine Pro wird diese Meldung zumindest unter Critical geführt.
Bild


Viele Grüße,
Christian
Zuletzt geändert von scharrin am Do Mär 07, 2024 6:26 pm, insgesamt 2-mal geändert.
TWS 3500L ID: 1273 (VPN aktiviert, Reboot nach Absprache)
Antworten

Zurück zu „System“