NEUHEIT! Ab sofort MQTT mit dem Timberwolf Server!
Verfügbar für alle Versionen mit der Insider Preview 5 zur Version 2.0. Infos: viewtopic.php?f=8&t=2846

ioBroker@Timberwolf im Container (mit Video)

Alles rund um io:Broker im Allgemeinen und den entsprechenden Docker-Container für den Timberwolf Server im Speziellen.
Benutzeravatar

Ersteller
tws88_user
Reactions:
Beiträge: 428
Registriert: So Aug 12, 2018 9:42 am
Wohnort: Raum Magdeburg
Hat sich bedankt: 240 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

ioBroker@Timberwolf im Container (mit Video)

#1

Beitrag von tws88_user »

Liebe Kollegen,

ich habe heute Abend über einmal einen kurzen Screencast zur Einrichtung eines Containers mit ioBroker auf unseren heißgeliebten Timberwölfen erstellt.
Damit bin ich nun auch Youtuber geworden. :lol:

Schaut mal, ob ihr damit etwas anfangen könnt. Für Verbesserungsvorschläge bin ich dankbar.

Falls es Anklang findet, würde ich gelegentlich ein paar kurze Tutorials zum Umgang mit ioBroker insbesondere zur Nutzung mit unseren Wölfen erstellen. :oops:


Viele Grüße, Kai
______________________
Timberwolf88 (2500er) - VPN offen. Reboot bitte nach Absprache.

gbglace
Reactions:
Beiträge: 2152
Registriert: So Aug 12, 2018 10:20 am
Hat sich bedankt: 703 Mal
Danksagung erhalten: 812 Mal

#2

Beitrag von gbglace »

:happy-wavemulticolor: :bow-blue: :text-thankyouyellow: :text-yeahthat: :clap: :clap: :bow-yellow:
Grüße
Göran

-- --Timberwolf 2600 Velvet Red-- -- TWS #225 / VPN aktiv / Reboot OK

Robert_Mini
Reactions:
Beiträge: 2841
Registriert: So Aug 12, 2018 8:44 am
Hat sich bedankt: 728 Mal
Danksagung erhalten: 1418 Mal

#3

Beitrag von Robert_Mini »

Sehr gutes Video! Angenehme Stimme! :clap: :clap:

2 Sachen sind mir aufgefallen:
Die pulldown Menüs werden nicht mit aufgezeichnet (beim volumes zuweisen).
Den Reiter Netzwerk hätte ich kurz gezeigt, offensichtlich passen da die defaults (bridge?)

Aber super gemacht!
Soll ich die KB übernehmen oder kommt da noch was ;) ?

Lg
Robert
Timberwolf Server 2500 / #117 (VPN offen + reboot nach Rückfrage) / Wiregate-Fan

Hammer
Reactions:
Beiträge: 93
Registriert: Mo Sep 10, 2018 9:17 am
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

#4

Beitrag von Hammer »

:handgestures-thumbupright: Super vielen Dank. Wenn man das Video gesehen hat ist es nicht mehr schwer. :bow-yellow:
Timberwolf Server 2500 / #210 Developer Edition 12 May 2021; VPN offen & Reboot jederzeit .

Wiregate seit 2011

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 5634
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Grafing
Hat sich bedankt: 2668 Mal
Danksagung erhalten: 4058 Mal
Kontaktdaten:

#5

Beitrag von StefanW »

Hallo Kai !

Der absolute Wahnsinn! :clap: :clap: :clap:

Sehr gut gemacht (und ich kenne den Aufwand solcher einfach aussehender Videos, alleine bis das System wieder so jungfräulich ist, dass man wieder alles von vorne zeigen kann...).

Bitte unbedingt weiter so, dass ist eine erhebliche Erleichterung für die Community und hilft jedem Docker- / Portainer Einsteiger.

Was mich besonders freut und Deine Anerkennung nochmal befördert: Einer meiner Mitarbeiter, der sich mit dem io-Broker zuhause beschäftigt, war der Ansicht, dass es nicht im Docker zum laufen zu bringen ist, was ich schade fand. Du hast den Weg gefunden und trotz anfänglichem Frust und Problemen. Sehr gut! Freut mich.

lg

Stefan
Zuletzt geändert von StefanW am So Feb 10, 2019 12:51 pm, insgesamt 2-mal geändert.
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Support nur über dieses Forum und in individuellen Fällen über support@wiregate.de.
Bitte KEINE PN Impressum und Datenschutzerklärung oben

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 5634
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Grafing
Hat sich bedankt: 2668 Mal
Danksagung erhalten: 4058 Mal
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von StefanW »

Hallo Kai & Robert
Robert_Mini hat geschrieben: So Feb 10, 2019 9:28 amDie pulldown Menüs werden nicht mit aufgezeichnet (beim volumes zuweisen).
das Problem ist "bekannt". Wir hatten da auch unsere Probleme, als wir das Zertifikat-Video gemacht haben. Die Popups wurden nicht aufgezeichnet. Im Netz standen Tipps wie "HW-Beschleunigung ausschalten im Browser" aber haben auch nicht für alle Popups geholfen.

Erst die Nutzung eines kommerziellen Produktes ("Camtasia") hat dieses Problem gelöst. Dafür kann es nicht gleichzeiti mit dem Screencast auch hochauflösende Cameras ansteuern (so dass die Aufzeichnung von mir immer ein wenig unscharf bleibt). Zu lösen wäre das nur mit separatem Captueren und dann zusammen kopieren, was wieder Tonsynchronisierungsprobleme mit sich bringt, die auch lösbar sind, aber dann sind wir zweitausend Euro weiter...

Es gibt aber noch viele solcher Recorder, vielleicht kennt jemand ja einen kostenfreien, der auch diese Popups mit aufnehmen kann.

lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Support nur über dieses Forum und in individuellen Fällen über support@wiregate.de.
Bitte KEINE PN Impressum und Datenschutzerklärung oben
Benutzeravatar

Ersteller
tws88_user
Reactions:
Beiträge: 428
Registriert: So Aug 12, 2018 9:42 am
Wohnort: Raum Magdeburg
Hat sich bedankt: 240 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

#7

Beitrag von tws88_user »

Robert_Mini hat geschrieben: So Feb 10, 2019 9:28 am Sehr gutes Video! Angenehme Stimme! :clap: :clap:

Danke sehr. :oops:

2 Sachen sind mir aufgefallen:
Die pulldown Menüs werden nicht mit aufgezeichnet (beim volumes zuweisen).

Ist mir gar nicht aufgefallen :shock: Da versuche ich mal, eine Lösung zu finden. Aber wie Stefan schon angedeutet hat, muss man sich da wohl etwas professioneller aufstellen. Ich werde mich hier in unserem Rahmen immer nur auf eine gewisse hemdsärmelige Zweckmäßigkeit beschränken müssen. Wichtiger sind die verschiedenen Inhalte und vor allem Use-Cases, denke ich. Also in der jetzigen Situation lieber mehr Breite als Tiefe. Zumindest wäre es das, was ich derzeit liefern könnte. Ich bitte euch als, mir an der einen oder anderen Stelle mangelnde Präzision zu entschuldigen. Ich werde nur Videos liefern, die keinen großen Schnitt oder so etwas benötigen. Ich ziehe die als einen Flow durch und dann muss das so erst einmal reichen. Erläuterungen würde ich dann im Thread schreiben wenn ok für euch. Für so gute und präzise KB-Texte wie sie Robert immer macht, fehlt mir die Muße (derzeit)

Den Reiter Netzwerk hätte ich kurz gezeigt, offensichtlich passen da die defaults (bridge?)

Ja, Robert. Hier habe ich alles auf den defaults belassen (also bridge eingestellt).

Aber super gemacht!
Soll ich die KB übernehmen oder kommt da noch was ;) ?

Nimm es erst einmal so rein, bitte.

Lg
Robert
Hinzugefügt nach 9 Minuten 45 Sekunden:
StefanW hat geschrieben: So Feb 10, 2019 12:50 pm Hallo Kai !

Der absolute Wahnsinn! :clap: :clap: :clap:

Sehr gut gemacht (und ich kenne den Aufwand solcher einfach aussehender Videos, alleine bis das System wieder so jungfräulich ist, dass man wieder alles von vorne zeigen kann...).

Bitte unbedingt weiter so, dass ist eine erhebliche Erleichterung für die Community und hilft jedem Docker- / Portainer Einsteiger.

Freut mich, wenn ihr das so bewertet und es dem Herzensprojekt hier hilft, Stefan. :oops:

Was mich besonders freut und Deine Anerkennung nochmal befördert: Einer meiner Mitarbeiter, der sich mit dem io-Broker zuhause beschäftigt, war der Ansicht, dass es nicht im Docker zum laufen zu bringen ist, was ich schade fand. Du hast den Weg gefunden und trotz anfänglichem Frust und Problemen. Sehr gut! Freut mich.


Ja damit ist es so eine Sache. Wenn iObroker läuft, ist es ein tolles Spielzeug. Vor allem in der derzeitigen Entwicklungsphase des TWS kann der gut Funktionen ergänzen, gerade in Bezug auf IoT im Smart Home. Stück für Stück sollten natürlich Kern-IoT-Funktionen, die dort beherrscht werden, dann auch auf unseren Wölfen "nativ" laufen. Aber so lässt sich der Übergang ertragen.

Aber auch mit unserer Containerei muss man erst einmal Gutfreund werden. Mir ist aufgefallen, dass es doch ein paar Stolperfallen gibt. Das beginnt über die Auswahl des "richtigen" Images, über den Softwarestand der Adapter, über das Thema Mounting bis hin zum sperrigen Netzwerkthema mit allen seinen tricky Ecken und Kanten.


lg

Stefan
Ich würde jetzt perspektivisch kurze Videos mit folgendem Inhalt einmal vorsichtig in Aussicht stellen:
  • Netzwerkeinstellungen MacVlan (noch nicht erfolgreich getestet)
  • Alexa auf dem iObroker
  • KNX-Anbindung iObroker
  • Verschiedene IoT usecases (HUE, SONOS)
  • weitere sinnvolle Spielereien


Wenn etwas brennt, immer her mit den Wünschen (naja ... hoffentlich habe ich mir da jetzt nicht den Mund verbrannt... :roll: )

Zuletzt geändert von tws88_user am So Feb 10, 2019 2:49 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße, Kai
______________________
Timberwolf88 (2500er) - VPN offen. Reboot bitte nach Absprache.

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 5634
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Grafing
Hat sich bedankt: 2668 Mal
Danksagung erhalten: 4058 Mal
Kontaktdaten:

#8

Beitrag von StefanW »

tws88_user hat geschrieben: So Feb 10, 2019 2:41 pmIch werde mich hier in unserem Rahmen immer nur auf eine gewisse hemdsärmelige Zweckmäßigkeit beschränken müssen. Wichtiger sind die verschiedenen Inhalte und vor allem Use-Cases, denke ich. Also in der jetzigen Situation lieber mehr Breite als Tiefe.
Alles gut, das ist alles wunderbar so. Besser geht immer, aber oft nur für den zehnfachen Aufwand, den man einfach nicht immer leisten kann.

Hinsichtlich des Netzwerk-Video mit macVLAN: Bitte daran denken / aufmerksam machen, dass die volle Funktion (Kommunikation aus Docker auch mit dem Host) erst dann funktioniert, wenn wir das auch auf dem Host in voller Breite unterstützen können (was nicht so trivial ist mit den verschiedenen Modi, DHCP, Avahi, WLAN-Bridge usw.)

Bitte weiter so!

lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Support nur über dieses Forum und in individuellen Fällen über support@wiregate.de.
Bitte KEINE PN Impressum und Datenschutzerklärung oben

Robert_Mini
Reactions:
Beiträge: 2841
Registriert: So Aug 12, 2018 8:44 am
Hat sich bedankt: 728 Mal
Danksagung erhalten: 1418 Mal

#9

Beitrag von Robert_Mini »

tws88_user hat geschrieben: So Feb 10, 2019 2:41 pm Nimm es erst einmal so rein, bitte.
Es gibt gute Nachrichten! Soeben gibt es auch den Knowledge Base Artikel dazu:
4.5.7 ioBroker am Timberwolf Server app.php/kb/viewarticle?a=74

Bin schon selbst drauf gespannt. OpenHAB vs. ioBroker - ein spannendes Rennen im bereich IoT!!!

Wie immer Anmerkungen gern gesehen!

lg
Robert

Hinzugefügt nach 29 Minuten 52 Sekunden:
tws88_user hat geschrieben: So Feb 10, 2019 2:41 pm
  • Netzwerkeinstellungen MacVlan (noch nicht erfolgreich getestet)
  • Alexa auf dem iObroker
  • KNX-Anbindung iObroker
...
Da freu ich mich drauf.

Anstelle oder zusätzlich zu macvlan fände ich eigentlich den Zugriff über Reverse-proxy ideal, nur damit ist eine sichere Verbindung möglich.
Bei ioBroker könnte das funktionieren, OpenHAB braucht dazu weitere Parameter in der Config am TWS.

Robert
Timberwolf Server 2500 / #117 (VPN offen + reboot nach Rückfrage) / Wiregate-Fan
Benutzeravatar

Ersteller
tws88_user
Reactions:
Beiträge: 428
Registriert: So Aug 12, 2018 9:42 am
Wohnort: Raum Magdeburg
Hat sich bedankt: 240 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

#10

Beitrag von tws88_user »

StefanW hat geschrieben: So Feb 10, 2019 3:57 pm
Hinsichtlich des Netzwerk-Video mit macVLAN: Bitte daran denken / aufmerksam machen, dass die volle Funktion (Kommunikation aus Docker auch mit dem Host) erst dann funktioniert, wenn wir das auch auf dem Host in voller Breite unterstützen können (was nicht so trivial ist mit den verschiedenen Modi, DHCP, Avahi, WLAN-Bridge usw.)
In Ermangelung einer weiteren KNX-Schnittstelle (habe nur den TWS und keine andere mehr) werde ich macVLAN als Fallbeispiel noch nicht zeigen können. Das Einzige, was ich schon gesehen hab, was nicht funtionieren wird, wäre die Arbeit mit dem SONOS-Adapter in ioBroker.

Ob reverse proxy mit nur einer Schnittstelle geht, muss ich checken. Da habe ich keine Ahnung bislang. Bislang brauchten wir reverse proxy ja nur einmal, nämlich für die Comet Visu.

Hinzugefügt nach 15 Minuten 24 Sekunden:
StefanW hat geschrieben: So Feb 10, 2019 12:50 pm Hallo Kai & Robert
Robert_Mini hat geschrieben: So Feb 10, 2019 9:28 amDie pulldown Menüs werden nicht mit aufgezeichnet (beim volumes zuweisen).
das Problem ist "bekannt". Wir hatten da auch unsere Probleme, als wir das Zertifikat-Video gemacht haben. Die Popups wurden nicht aufgezeichnet. Im Netz standen Tipps wie "HW-Beschleunigung ausschalten im Browser" aber haben auch nicht für alle Popups geholfen.
Nach Recherche hierzu ein erster simpler workaround: Mit der Funktion "screen capture", das mit den meisten Screenrecordingtools locker funktionieren sollte, geht auch die Dartstellung der Drop down Menüs. Nachteil: es wird eben der ganze Bildschirm aufgenommen. Ein angeschlossener zweiter Bildschirm ist daher Pflicht.
Viele Grüße, Kai
______________________
Timberwolf88 (2500er) - VPN offen. Reboot bitte nach Absprache.
Antworten

Zurück zu „Docker Container: ioBroker“