FREIGEGEBENE HAUPTVERSION V 4.01 verfügbar!
LOGIK! VISU! IFTTT! FIXES!
Infos im Wiki: https://elabnet.atlassian.net/l/cp/TrZ03Nr7

NEU! Ausführliches Video Tutorial zur VISU
Jetzt werden alle Fragen beantwortet. Das Video: https://youtu.be/_El-zaC2Rrs

[Frage] Datei von extern (Dropbox) in Docker Volume kopieren

Alles rund um io:Broker im Allgemeinen und den entsprechenden Docker-Container für den Timberwolf Server im Speziellen.

Sun1453
Reactions:
Beiträge: 1923
Registriert: Do Feb 07, 2019 8:08 am
Hat sich bedankt: 1635 Mal
Danksagung erhalten: 828 Mal

#41

Beitrag von Sun1453 »

@Robert_Mini du kannst gerne unter Nennung meines Namens dort die PDF anhängen.
Gruß Michael

Timberwolf 950 QL #344 | Mit Internetanbindung | VPN Offen | Reboot nach Absprache | PROD Server
Timberwolf 2500 #602 | VPN offen | TEST Server | Reboot nach Absprache |

olicat
Reactions:
Beiträge: 41
Registriert: Di Jan 22, 2019 8:09 am
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

#42

Beitrag von olicat »

Hi!

Zur Info fuer Nutzer eines TWS 3500:
Der sshd-Container funktioniert offenbar aufgrund der unterschiedlichen Architektur NICHT auf einem TWS 3500.
Zumindest ist mir die Installation lt. PDF nicht gelungen (d.h. die Installation schon - jedoch ist keine Anmeldung moeglich)...
Vielleicht kennt jemand ein passendes Image fuer den neuen 3500er?

Nachtrag:
Ich habe jetzt einen fuer den TWS 3500 passenden Container gefunden: https://hub.docker.com/r/devdotnetorg/alpine-ssh
Die Konfiguration entspricht weitgehend der im PDF angegebenen. Allerdings ist im Environment nur PWSD = root-password zu setzen.

Oliver
Zuletzt geändert von olicat am Fr Jan 28, 2022 7:48 am, insgesamt 1-mal geändert.
TWS 3500L #644 / VPN aktiv / Reboot erlaubt

Sun1453
Reactions:
Beiträge: 1923
Registriert: Do Feb 07, 2019 8:08 am
Hat sich bedankt: 1635 Mal
Danksagung erhalten: 828 Mal

#43

Beitrag von Sun1453 »

Guten Morgen Oliver,

ja das kann sein, das dieses Image nicht für die ARM 64 Bit Architektur zur Verfügung steht und daher eben auf dem 3500 nicht läuft.

Ich kann die Anleitung am WE mal aktualisieren in dieser Hinsicht. Danke für den Container Link.

Da kann ich die MAC VLAN Sache auch mal ergänzen. Da lohnt es sich.
Zuletzt geändert von Sun1453 am Fr Jan 28, 2022 9:09 am, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Michael

Timberwolf 950 QL #344 | Mit Internetanbindung | VPN Offen | Reboot nach Absprache | PROD Server
Timberwolf 2500 #602 | VPN offen | TEST Server | Reboot nach Absprache |

Sun1453
Reactions:
Beiträge: 1923
Registriert: Do Feb 07, 2019 8:08 am
Hat sich bedankt: 1635 Mal
Danksagung erhalten: 828 Mal

#44

Beitrag von Sun1453 »

Hallo zusammen,

es gibt mittlerweile eine Docker Hub Quelle vom guten Yves, der alle Architekturen unterstützt. Daher möchte ich an dieser Stelle dort hin verweisen.
Gruß Michael

Timberwolf 950 QL #344 | Mit Internetanbindung | VPN Offen | Reboot nach Absprache | PROD Server
Timberwolf 2500 #602 | VPN offen | TEST Server | Reboot nach Absprache |

AndererStefan
Reactions:
Beiträge: 65
Registriert: Sa Mär 02, 2024 11:04 am
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

#45

Beitrag von AndererStefan »

Chris M. hat geschrieben: Di Jan 04, 2022 3:53 pm Für gelegentlichen, direkten Dateiaustausch in Container-Daten nehme ich filebrowser/filebrowser:latest - da reicht dann ein normaler Web-Browser.

(Zum Entwickeln ist dagegen SSH und SSHFS eine super Lösung. Aber das geht unter Windows vermutlich nicht, und beim Entwickeln hat man auch ganz andere Anforderungen als gelegentlich mal eine Datei auszutauschen)
Hallo Chris,

gibt es dafür bereits eine Anleitung, oder kannst vielleicht kurz beschreiben wie du den Filebrowser einrichtet hast?
Ich habe:
- das Image filebrowser/filebrowser:latest verwendet.
- Netwerk im bridge Modus und :1080 auf :80 gemappt.
- Volume filebrowser erstellt und auf /srv gemappt
- vorhandenenes Volume sonos auf /mnt/sonos gemappt.
Der Container startet und ich konnte mich auch anmelden (admin, admin), jedoch konnte ich mein gemountetes sonos Volumen nicht sehen.
Ich vermute mal ich habe die Volumes völlig falsch gemountet. Wo die filebrowser.db liegt oder wie ich diese anlegen, weiß ich auch nicht.

Viele Grüße
Stefan
Zuletzt geändert von AndererStefan am Do Jun 13, 2024 11:03 pm, insgesamt 1-mal geändert.
TWS 3500XL ID:1486, VPN aktiv, Reboot nach Rücksprache
Benutzeravatar

Chris M.
Reactions:
Beiträge: 1207
Registriert: Sa Aug 11, 2018 10:52 pm
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 239 Mal
Danksagung erhalten: 872 Mal
Kontaktdaten:

#46

Beitrag von Chris M. »

Ich weiß doch heute nicht mehr was ich vor über 2,5 Jahren konfiguriert habe :)

Im Portainer sehe ich, dass die eingebunden Volumes nach /srv/, also z.B. "/srv/node-red" eingebunden sind.
Mein Network ist auch Bridge, aber mit 0.0.0.0:8888 -> 80/tcp
CometVisu Entwickler - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

CometVisu Fragen, Bugs, ... bitte im Entwicklungs-Forum, hier nur spezifisches für CV<->Timberwolf.

TWS 2500 ID: 76 + TP-UART - VPN offen, Reboot nur nach Absprache

AndererStefan
Reactions:
Beiträge: 65
Registriert: Sa Mär 02, 2024 11:04 am
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

#47

Beitrag von AndererStefan »

Mega, ein dickes Dankeschön! Das war schon der springende Punkt :clap:

Nur wo die Datenbank mit den Einstellungen von Filebrowser liegt weiß ich nun noch nicht. Allerdings erstellt der Container von selber ein Volume und mappt dieses auf /srv. Wahrscheinlich liegen die Einstellungen da drin. Da ich es übersichtlich mag, habe ich nun vor dem Deploy selber eines erstellt und es auf diesen Pfad gemappt.

Nighty night!
TWS 3500XL ID:1486, VPN aktiv, Reboot nach Rücksprache
Antworten

Zurück zu „Docker Container: ioBroker“