[Problem] Übernahme der 1Wire Sensoren funktioniert nicht

Tipps & Tricks wie man vom WireGate Server auf den Timberwolf Server migriert

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 3779
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Grafing
Hat sich bedankt: 1550 Mal
Danksagung erhalten: 2756 Mal
Kontaktdaten:

#11

Beitrag von StefanW »

Hi Gabi,

Chris hat, wie in der Signatur ersichtlich einen TWS 2500 mit integriertem TP-UART (25 Tunnel) und einen externen TP-UART (wegen dem vormalig genutzten 2400) und hat womöglich das aktive Interface geändert.

lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Support nur über dieses Forum und in individuellen Fällen über support@wiregate.de.
Bitte KEINE PN Impressum und Datenschutzerklärung oben

Benutzeravatar

Ersteller
Chris M.
Reactions:
Beiträge: 585
Registriert: Sa Aug 11, 2018 10:52 pm
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal
Kontaktdaten:

#12

Beitrag von Chris M. »

Den Port habe ich nie irgendwo bewusst ausgewählt. Wenn irgendwo was nicht ging und ich konnte wählen habe ich mal den anderen versucht (v.a. im Busmonitor).

In der ETS scheine ich den TWS als letztes über das WireGate als Schnittstelle programmiert zu haben... (Oder hatte ich die KNX Verbindung nach der letzten Programmierung geändert? Aber wieso hätte ich sollen? Ist halt schon ein paar Tage her).

Bei dem Import des WG Exports habe ich keinen Port ausgewählt. Hätte ich das überhaupt machen können?

Aber ist die interne, die 3700, nicht Default?
Bild

Bei der Zahl von Sensoren kann ich die KNX Verbindung noch per Hand anlegen. Ich müsste nur wissen, ob ich das machen sollte - oder ob @Gabi noch was testen möchte.
Grundsätzlich brauche ich meine Sensoren langsam wieder im Produktiv-Betrieb. D.h. bis morgen Abend kannst Du gerne noch was ausprobieren und testen. Wenn dann keine Regeln da sind lege ich die schnell per Hand an.
CometVisu Entwickler - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

CometVisu Fragen, Bugs, ... bitte im Entwicklungs-Forum, hier nur spezifisches für CV<->Timberwolf.

TWS 2500 ID: 76 + TP-UART - VPN offen, Reboot nur nach Absprache


Gabi
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 94
Registriert: Di Aug 21, 2018 1:15 pm
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#13

Beitrag von Gabi »

Hallo @Chris M.

Dann lege bitte die Regeln per Hand an.
Bei dem momentanen Stand der internen Import-Datenbanken ist mir klar, dass die Regeln nicht erzeugt werden können. Daher kann ich keine weiteren Tests mehr auf deinem Timberwolf durchführen.
Chris M. hat geschrieben:
Di Aug 06, 2019 10:07 pm
Bei dem Import des WG Exports habe ich keinen Port ausgewählt. Hätte ich das überhaupt machen können?
Das ist ein guter Punkt. Wenn wir mehrere KNX-Interfaces unterstützen, dann müsste der Benutzer beim Import der WireGate KNX-Regeln darauf hingewiesen werden, für welches KNX-Interface die Regeln erzeugt werden.
Oder aber er wählt das KNX-Interface aus, für das die Regeln erzeugt werden sollen.
Das werde ich noch klären.

Danke, dass du mich auf dieses Problem aufmerksam gemacht hast.

Viele Grüße
Gabi

Antworten

Zurück zu „Migration vom WireGate Server“