[FR] [1.5.2] kein Memory Limit in Portainer

Informationen über Docker, Verwaltung mit portainer und VMs
Antworten

Ersteller
James_T_Kirk
Reactions:
Beiträge: 313
Registriert: Do Sep 13, 2018 10:54 pm
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

[1.5.2] kein Memory Limit in Portainer

#1

Beitrag von James_T_Kirk »

Wenn ich Versuche in Portainer ein Memory Limit für einen Container einzurichten (Runtime & Resources -> Memory Limit), wird dieser Wert scheinbar nicht übernommen. Wird der Container danach bearbeitet ist der Wert nicht mehr gesetzt. Beim Portainer auf meinem eigenen Linux System ist dann der eingerichtete Wert vorbelegt.
Wegen diesem Problem kann ich auch nicht prüfen ob das eingestellte Limit trotzdem greift 8was ich nicht glaube).
Zuletzt geändert von James_T_Kirk am So Feb 09, 2020 7:19 pm, insgesamt 1-mal geändert.

ms20de
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 396
Registriert: Sa Aug 11, 2018 9:14 pm
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 229 Mal

#2

Beitrag von ms20de »

Ich habe das in unserem Ticketsystem hinzugefügt, damit es beim nächsten Kernel-Update nicht vergessen wird.

Viele Grüße,
Matthias
[ Timberwolf Entwicklung ]

TWS 2400 ID:102 VPN offen, Reboot auf Nachfrage

Ersteller
James_T_Kirk
Reactions:
Beiträge: 313
Registriert: Do Sep 13, 2018 10:54 pm
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

#3

Beitrag von James_T_Kirk »

@StefanW
Thema noch offen
Zuletzt geändert von James_T_Kirk am Di Jul 14, 2020 7:56 pm, insgesamt 1-mal geändert.

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 4525
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Grafing
Hat sich bedankt: 2085 Mal
Danksagung erhalten: 3458 Mal
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von StefanW »

Ja,

wir benötigen hierzu ein Kernel-Update und das ist erst für die Version 2.0 vorgesehen.

lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Support nur über dieses Forum und in individuellen Fällen über support@wiregate.de.
Bitte KEINE PN Impressum und Datenschutzerklärung oben
Antworten

Zurück zu „Docker, portainer, VM“