[DISKUSSION] Umfrage zu gewünschten Videos

Hier tauschen wir uns über alles aus, was das System selbst betrifft und kein eigenes Unterforum hat. Also Login, Nutzerverwaltung, Bedienung, Menüstruktur, OS-Updates usw.
Forumsregeln
  • Denke bitte an aussagekräftige Titel und gebe dort auch die [Firmware] an. Wenn ETS oder CometVisu beteiligt sind, dann auch deren Version
  • Bitte mache vollständige Angaben zu Deinem Server, dessen ID und dem Online-Status in Deiner Signatur. Hilfreich ist oft auch die Beschreibung der angeschlossener Hardware sowie die verwendeten Protokolle
  • Beschreibe Dein Projekt und Dein Problem bitte vollständig. Achte bitte darauf, dass auf Screenshots die Statusleiste sichtbar ist
  • Bitte sei stets freundlich und wohlwollend, bleibe beim Thema und unterschreibe mit deinem Vornamen. Bitte lese alle Regeln, die Du hier findest: https://wiki.timberwolf.io/Forenregeln

Ersteller
eib-eg
Reactions:
Beiträge: 417
Registriert: Fr Sep 14, 2018 5:03 pm
Hat sich bedankt: 1431 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal

Umfrage zu gewünschten Videos

#1

Beitrag von eib-eg »

Hallo zusammen,

analog zur "Umfrage DMX" möchte ich eine Umfrage vorbereiten, um diese Frage zu beantworten:

"Was würde der Kunde kaufen, wenn er wüsste was er bräuchte?"

oder

"Welche Praxisprobleme kann ich wie mit dem TWS lösen"


Zu mqtt, Modbus und HTTP-API gibt es ja bereits schon sehr gute Videos.
Ich bin überzeugt, dass uns mehr Videos helfen würden, die bereits vorhandenen oder potentiell neuen Funktionen des TWS besser kennenzulerenen. Z. B. Wie baue ich eine einfach Logik zur Temperaturüberwachung eines Raumes (z. B. als Brandmelder)? Wie binde ich einen iButton ein, wie frage ich ihn richtig ab usw.?
Was kann eigentlich ein Multi I/O und wozu könnte ich ihn verwenden (Fensterüberwachung, Leckagesensor). Wie kann ich die App CometVisu oder Edomi richtig nutzen?

Ich möchte Euch bitten, hier mal Eure Wünsche niederzuschreiben.
Anschließend möchte ich diese auswerten und danach ggf. eine Umfrage zur Priorisierung erstellen.
Dann hat Elabnet schon mal eine Übersicht, was wir uns am meisten wünschen oder noch die größten Berührungsängste haben.
Natürlich bin ich auch gespannt, welche Projekt-Ideen Ihr noch habt, die ich nicht kenne :-)

Versucht am besten folgende Punkte zusammenzutragen:

1. Thema (z. B. Logik)

2. Was genau bei diesem Thema (Erstellen einer Logik zur Brandüberwachung und anschließende Nachricht an einen anderen TWS über mqtt)

3. Wie lange und wie ausführlich sollte das Video sein (Videoklickanleitung mit minimaler Erklärung oder ausführliche Erklärung mit allen Details)

4. Für welchen Wolf (950, 3500, 2600, ...)
Georg

TW 2600 #216 Vertrag Gold nur knx seit 1998 über ETS 1.36 Programm. VPN offen, Zugriff jederzeit

gbglace
Reactions:
Beiträge: 2686
Registriert: So Aug 12, 2018 10:20 am
Hat sich bedankt: 900 Mal
Danksagung erhalten: 1076 Mal

#2

Beitrag von gbglace »

:handgestures-salute: Na das sind ja mal ordentliche Hausaufgaben. :lol:
Grüße
Göran

-- --Timberwolf 2600 Velvet Red-- -- TWS #225 / VPN aktiv / Reboot OK

adimaster
Reactions:
Beiträge: 337
Registriert: So Apr 14, 2019 11:12 am
Hat sich bedankt: 177 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

#3

Beitrag von adimaster »

eib-eg hat geschrieben: So Aug 07, 2022 11:52 pm Natürlich bin ich auch gespannt, welche Projekt-Ideen Ihr noch habt, die ich nicht kenne :-)
:handgestures-thumbupright: da wäre ich auch gespannt!
Vll. gibt es ja aus der Community noch den ein oder anderen geborenen TikTokker für TWS-Anwendungen :whistle:

… ich mach mir die Tage mal Gedanken zu Deinen Fragen!

… hatte mir auch mal überlegt HowTos mit Bildschirm Aufzeichnung zu machen. Aber mit Anleitungen in PowerPoint kenn ich mich bereits aus… aber Bildschirm-Aufzeichnungen o.ä. :whistle:
Grüße, Adi
TWS 2600 ID: 331, VPN geschlossen, Reboot nach Rücksprache

Parsley
Reactions:
Beiträge: 115
Registriert: Di Okt 09, 2018 7:27 am
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

#4

Beitrag von Parsley »

Bisher hatte ich noch keine Idee, aber ausgelöst durch einen anderen Faden hier im Forum hätte ich folgende Idee:

Backup, Restore, was ist enthalten und was nicht, Version auf dem selben Server zurückspielen oder Hardwaretausch und einspielen vom Backup. Hardwaretausch: gleiches Modell/anderes Modell/andere Plattform: was geht, was geht nicht oder wie geht es doch?
Gruß Parsley


Timberwolf Server 3500L #657 (VPN offen, reboot nach Absprache)

Robosoc
Reactions:
Beiträge: 1668
Registriert: Di Okt 09, 2018 9:26 am
Hat sich bedankt: 574 Mal
Danksagung erhalten: 654 Mal

#5

Beitrag von Robosoc »

Ich würde mir ein Anwendungsbeispiel vorstellen können bei dem mehrere Subsysteme zum Einsatz kommen:

Eine Wetterabhängige Jalousiesteuerung, wenn man keine (teure) Wetterstation kaufen will und dafür lieber einen wertigen Server kauft. Ich habe das noch nicht umgesetzt, aber das wäre mal so richtig smart und toll:

HTTP-API Dienst abonnieren und dort Regen, Wind und Sonnen Werte beziehen, vielleicht auch Außentemperatur.
Diese an eine Logik zur Steuerung von Jalousien anbinden.
Ggf auch noch ein CV-Template (oder irgendwann ein Widget) bereitstellen und einbinden.

Um dan auch komplett auf die Wetterstation zu verzichten könnte man auch noch Dämmerunggeführte Beleuchtung im Garten schalten...komplett über die Logikengine (Astrobaustein). Das mache ich bereits in beiden Objekren , wo ich einen TWS habe.
Das Video darf dann sicher gerne 15 min lang sein, müsste aber in Kapitel unterteilt werden (HTTP-API, Logik-Editor, Visu).
Zuletzt geändert von Robosoc am Di Aug 09, 2022 2:18 pm, insgesamt 1-mal geändert.
VG, Sven - TWS 950Q ID:335 & 291, VPN offen, Reboot OK

Ersteller
eib-eg
Reactions:
Beiträge: 417
Registriert: Fr Sep 14, 2018 5:03 pm
Hat sich bedankt: 1431 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal

#6

Beitrag von eib-eg »

Hallo @Parsley

könntest du das genauer beschreiben, denn wen elabnet für jede erdenkliche möglichkeit ein video dreht, überleg mal wie viele es währen.
Georg

TW 2600 #216 Vertrag Gold nur knx seit 1998 über ETS 1.36 Programm. VPN offen, Zugriff jederzeit

Ersteller
eib-eg
Reactions:
Beiträge: 417
Registriert: Fr Sep 14, 2018 5:03 pm
Hat sich bedankt: 1431 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal

#7

Beitrag von eib-eg »

Hallo @Robosoc

Du schreibst

"HTTP-API Dienst abonnieren und dort Regen, Wind und Sonnen Werte beziehen, vielleicht auch Außentemperatur.
Diese an eine Logik zur Steuerung von Jalousien anbinden"

das wüde mich auch interesieren aber für andere zwecke, bei mir währe es zum eingriff in die heizung um öl zu sparen sowie zu steuerung meiner solaranlage welche leistung noch ins auto darf, um restleistung für die nacht zu haben bis in den morgen hinein ohne das der akku leer ist.

würde ein interesantes video in meinen augen werden
Georg

TW 2600 #216 Vertrag Gold nur knx seit 1998 über ETS 1.36 Programm. VPN offen, Zugriff jederzeit
Benutzeravatar

SteMo
Reactions:
Beiträge: 73
Registriert: Do Okt 03, 2019 7:55 am
Wohnort: Unterfranken
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

#8

Beitrag von SteMo »

Hallo Georg,

ich bin der Meinung, das schriftliche Dokumentationen besser wäre.
Warum? Stefen sagt schon mal wie viele Stunder sie brauchten, bis das Setup steht. Wenn sich nun Sachen ändern(Entwicklung), wäre dies einfacher nachzuführen. Anders müsste man ein neuse Video drehen.

Auch wenn gute Screenshots ebenfalls Zeit benötigen, denke ich wäre es besser nachzuführen.
so long
auch ein Stephan

Timberwolf Typ:975 ID:#400/3500 ID:#883 | VPN offen Reboot?: klar wenn es sein muss!| ETS 5.7.7 | Insiderversion

ThomasD
Reactions:
Beiträge: 73
Registriert: So Sep 09, 2018 9:16 am
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

#9

Beitrag von ThomasD »

Ich finde auch, das ein gut gepflegtes Wiki wesentlich besser ist. Gerade bei Software, lassen sich da Veränderungen m.E. schneller updaten.
Die produzierten Video's von Stefan wirken natürlich sehr professionell!! Aber ob es das unbedingt braucht, ich meine ob der Aufwand zum Nutzen steht, mag ich fast bezweifeln. Und eine Veränderung am Frontend und man findet sich als Einsteiger Anwender nicht wieder.
Ein Video dann anzupassen wird aufwendig, vor allem das dann immer aktuell nachzuhalten.....

Gruß
Thomas
WIREGATE V1.4.0
PBM unlimited mit 67 Slaves
TWS 2600 #174 REBOOT jederzeit möglich
TWS 2600 #572

Robosoc
Reactions:
Beiträge: 1668
Registriert: Di Okt 09, 2018 9:26 am
Hat sich bedankt: 574 Mal
Danksagung erhalten: 654 Mal

#10

Beitrag von Robosoc »

Der große Vorteil von Videos ist dagegen, dass sie gleichzeitig auch als Werbung dienen und gerne auch geteilt und geliked werden. Kein Mensch schreibt seinem Kumpel "kannst Du hier <link> alles ganz genau lesen".
VG, Sven - TWS 950Q ID:335 & 291, VPN offen, Reboot OK
Antworten

Zurück zu „System“