NEU! UPGRADE IP 10 verfügbar!
Timberwolf VISU jetzt mit Graphic V Upgrade
Optimierte Darstellung von VISU Editor und VISU Client - sowie viele weitere Verbesserungen
Infos im Wiki: https://elabnet.atlassian.net/l/cp/8HzePCm3

Insider & Leistungsmerkmale FÜR ALLE freigeschaltet
Damit kann nun jeder das Upgrade vornehmen und VISU & IFTTT testen. Alle Info hier: viewtopic.php?f=8&t=5074

NEU! Ausführliches Video Tutorial zur IP 10
Jetzt werden alle Fragen beantwortet. Das Video: https://youtu.be/_El-zaC2Rrs

[DISKUSSION] [V4.0 IP7] Geofence-Logik anhand Länge- und Breitengradinformation

Hier stellen Foristen und Kunden Ihre EIGENEN Logikbausteine vor. Diese Logikbausteine stehen jedem im Rahmen der vom Autor eingeräumten / genannten Lizenz zur Verfügung.
Forumsregeln
  • Denke bitte an aussagekräftige Titel und gebe dort auch die [Firmware] an. Wenn ETS oder CometVisu beteiligt sind, dann auch deren Version
  • Bitte mache vollständige Angaben zu Deinem Server, dessen ID und dem Online-Status in Deiner Signatur. Hilfreich ist oft auch die Beschreibung der angeschlossener Hardware sowie die verwendeten Protokolle
  • Beschreibe Dein Projekt und Dein Problem bitte vollständig. Achte bitte darauf, dass auf Screenshots die Statusleiste sichtbar ist
  • Bitte sei stets freundlich und wohlwollend, bleibe beim Thema und unterschreibe mit deinem Vornamen. Bitte lese alle Regeln, die Du hier findest: https://wiki.timberwolf.io/Forenregeln
Antworten
Benutzeravatar

Ersteller
cybersmart
Reactions:
Beiträge: 231
Registriert: Do Jan 20, 2022 6:15 pm
Wohnort: Germering
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

[V4.0 IP7] Geofence-Logik anhand Länge- und Breitengradinformation

#1

Beitrag von cybersmart »

Liebe Foristen,

meine Fahrzeuge liefern über eine API und ein MQTT-Gateway Geodaten (Längengrad und Breitengrad) an den TWS.
Da mehrere Personen im Haushalt die verschiedene Autos fahren und die Autos etwas weiter vom Haus entfernt bei einer Reihengarage stehen ist oft nicht klar welche Fahrzeug gerade vor Ort verfügbar ist (und welchen Ladestand es hat).

Den Ladestand bringe ich schon auf den KNX-Bus und zeige diesen direkt am Glastaster / LED an der Haustüre vor Verlassen des Hauses an. Ich würde nun gerne noch farblich darstellen, ob das Fahrzeug überhaupt da ist.

Ich suche also nach einer Möglichkeit anhand der Koordinaten zu ermitteln, ob das Fahrzeug in einem Umkreis von 200m um das Haus steht, dann ist es "da" und verfügbar. Vielleicht hat ja jemand schon ein ähnliches Problem mit einer Logik gelöst - ich bin mit den Logiken im TWS noch nicht sonderlich vertraut und stehe gerade am Anfang.

Freue mich auf Ideen, Beispiele und ggf. sogar Bausteine - in jedem Fall aber auf eine Diskussion die mir vielleicht neue Anregungen gibt.
Zuletzt geändert von StefanW am Do Feb 01, 2024 8:13 pm, insgesamt 2-mal geändert.
VG, Uwe

timberwolf765 VPN: closed Reboot: no

gbglace
Reactions:
Beiträge: 3596
Registriert: So Aug 12, 2018 10:20 am
Hat sich bedankt: 1255 Mal
Danksagung erhalten: 1662 Mal

#2

Beitrag von gbglace »

Ups, pack mal noch die SW Version oben rein. so ein Lösungsansatz frei Formel war in frühen Versionen gar nicht möglich, ggf schaut das in Zukunft auch wieder ganz anders aus.



Wenn Du die GOA-Koordinaten von der Garage und dem Haus kennst sollte das ja nur ein Abgleich von zwei Zahlen sein.

In bin ja Fan von der freien Formel.

Da kann man sowas bauen wie Länge Auto - Länge Haus < 0.x dann 1 sonst 0 Also im Umkreis von x Kommastellen der Längrad angabe.
Das gleiche noch mit der Breite.
Beides Ergebnisse dann in ein UND.

Oder mal die Abgleichfunktionen bei den UND/ODER Standardlogiken anschauen. da lässt sich sowas ggf auch als Zahlenabgleich der Längen/Breiten machen, die garage / haus sind ja Fixwerte. dann hast da je eine Standard logik und deren Ergebnisse auch wieder in ein drittes UND zusammenlegen.

Wenn man nicht eine Abstand ober und unterhalb des fixwertes direkt Abgleichen kann, dann halt je Länge / Breite zwei solche UND-Standardlogiken die über ein ODER gekapselt sind und die beiden ODER Ergebnisse dann in einem typischen UND zusammenführen.
Zuletzt geändert von gbglace am Do Feb 01, 2024 5:15 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße
Göran

#1 Timberwolf 2600 Velvet Red TWS #225 / VPN aktiv / Reboot OK
#2 Timberwolf 2600 Organic Silver TWS #438 / VPN aktiv / Reboot OK
#3 PBM 3 Kanäle, #4 Modbus-Extension
Benutzeravatar

Ersteller
cybersmart
Reactions:
Beiträge: 231
Registriert: Do Jan 20, 2022 6:15 pm
Wohnort: Germering
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von cybersmart »

Hab jetzt mal Abstände berechnet und mir die Grenzen der Längen- und Breitengrade rausgerechnet wo das Auto stehen kann wenn es zu Hause ist. damit kann ich dann mit mehren UND Logiken und <, > Operatoren evtl. etwas bauen.

Wenn Längengrad > x UND < y
UND
Wenn Breitengrad > a UND < b

dann TRUE

sollte ich hinbekommen, aber vielleichtnhat jemand ja schon sowas gelöst und ist anders vorgegangen.
Zuletzt geändert von cybersmart am Do Feb 01, 2024 7:03 pm, insgesamt 1-mal geändert.
VG, Uwe

timberwolf765 VPN: closed Reboot: no
Antworten

Zurück zu „Zusätzliche Logikbausteine“