NEU! FREIGEGEBENE HAUPTVERSION V4 verfügbar!
NEU! LOGIK! VISU! IFTTT! FIXES
Infos im Wiki: https://elabnet.atlassian.net/l/cp/TrZ03Nr7

NEU! Ausführliches Video Tutorial zur VISU
Jetzt werden alle Fragen beantwortet. Das Video: https://youtu.be/_El-zaC2Rrs

[NEUHEIT] ANKÜNDIGUNG: Timberwolf Visu - Das Ende aller Diskussionen

Hier informieren wir über die Timberwolf Visu (die frühere Arbeitsbezeichnung war "Instant Visu"). Dies ist die im Timberwolf Server ab V4 enthaltene Visualisierung, die sich vor allem dadurch kennzeichnet, dass diese zum einen besonders einfach einzurichten ist und zum anderen durch die hohe Integration deutlich erweiterte Leistungsmerkmale bietet.
Forumsregeln
  • Denke bitte an aussagekräftige Titel und gebe dort auch die [Firmware] an. Wenn ETS oder CometVisu beteiligt sind, dann auch deren Version
  • Bitte mache vollständige Angaben zu Deinem Server, dessen ID und dem Online-Status in Deiner Signatur. Hilfreich ist oft auch die Beschreibung der angeschlossener Hardware sowie die verwendeten Protokolle
  • Beschreibe Dein Projekt und Dein Problem bitte vollständig. Achte bitte darauf, dass auf Screenshots die Statusleiste sichtbar ist
  • Bitte sei stets freundlich und wohlwollend, bleibe beim Thema und unterschreibe mit deinem Vornamen. Bitte lese alle Regeln, die Du hier findest: https://wiki.timberwolf.io/Forenregeln

Marino
Reactions:
Beiträge: 334
Registriert: Fr Jul 24, 2020 6:44 am
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

#291

Beitrag von Marino »

Mit der halben Stunde hat Stefan ein wenig übertrieben. Es war nur eine halbe Stunde, da ich vorher noch ein Backup gemacht habe und meine Tochter vorgelesen habe :)

Im Visu-Editor musste ich nur auf MJPEG stellen, den Link einfügen und hatte ein Bild.
Benutzername und Passwort aus dem Link zu nehmen und in die entsprechenden Felder einzutragen war optional (beide Varianten liefen sofort).

Mit der getesteten "DoorBird IP Video Door Station D205" ist es absolut selbsterklärend gewesen für mich, wo was einzutragen ist und suchen musste ich auch nichts.
Viele Grüße
Nils


TWS 3500XL ID:1080 (VPN offen, Reboot nach Rücksprache)

FabKNX
Reactions:
Beiträge: 483
Registriert: Mi Aug 15, 2018 7:50 pm
Wohnort: LK Heilbronn
Hat sich bedankt: 700 Mal
Danksagung erhalten: 254 Mal

#292

Beitrag von FabKNX »

Was für mich noch zu einer Beta Umsetzung für die Familie fehlt, wäre eine Lösung um Rolläden auf und ab zu fahren.
Eine der häufigsten Nutzungen unserer CV.
VG Fabian
TWS 2500
timberwolf138, VPN offen, Reboot jederzeit
follow me on Instagram: https://www.instagram.com/meinsommer_diy/

r3dbull
Reactions:
Beiträge: 78
Registriert: So Aug 12, 2018 6:13 am
Hat sich bedankt: 172 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#293

Beitrag von r3dbull »

FabKNX hat geschrieben: Do Feb 29, 2024 12:44 pm Was für mich noch zu einer Beta Umsetzung für die Familie fehlt, wäre eine Lösung um Rolläden auf und ab zu fahren.
Eine der häufigsten Nutzungen unserer CV.
Genauso wie die Einstellung der Heizung. Wobei es ja nun erstmal Frühling wird :angelic-halo:

Widgets für die Lichtsteuerung stehen ja bereits auf der Übersichtsliste.
Gruß Chris

Wiregate / Timberwolf136 (2500) / VPN aktiv / Reboot OK

Ersteller
StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 9966
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4938 Mal
Danksagung erhalten: 7939 Mal
Kontaktdaten:

#294

Beitrag von StefanW »

Hi Fabian,
FabKNX hat geschrieben: Do Feb 29, 2024 12:44 pmWas für mich noch zu einer Beta Umsetzung für die Familie fehlt, wäre eine Lösung um Rolläden auf und ab zu fahren. Eine der häufigsten Nutzungen unserer CV.
Wir wissen, dass diese Widgets noch fehlen.

Da wir auch auf Effizienz achten wollen, implementieren wir diejenigen Funktionen, die von solchen weiteren Widgets dann ebenfalls genutzt werden, zuerst.

Weil würden wir zuerst die noch fehlenden Widgets herausbringen, dann müssten wir diese Funktionen für verbesserte Anzeigen, Diagramme, widgetbezogenes Logging & Fehlerhandling usw. anschließend jeweils auf mehr Widgettypen nachpflegen. Auch wollten wir die Anordnung mit größeren Widgets fertig haben, bevor es diese neuen Widgets gibt. Anders herum ist es effizienter, deshalb kommen diese Widgets erst danach, zudem brauchen wir zuvor auch den Aussende- und Rückmelde-Mapping-Assistenten, der noch aussteht.

lg

Stefan
Zuletzt geändert von StefanW am Do Feb 29, 2024 11:02 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.

AndererStefan
Reactions:
Beiträge: 51
Registriert: Sa Mär 02, 2024 11:04 am
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

#295

Beitrag von AndererStefan »

Auf allen Beispielbildern die ich bisher gesehen habe ist die Beschriftung des Datenpunktes im Widget mit einem farbigem bzw. schwarz/weißen Kasten unterlegt (siehe Zitat). Ich vermute/hoffe das kann in der finalen Version auch ausgeschalten oder auf transparent gesetzt werden?

Hier ein Beispiel was ich meine:
StefanW hat geschrieben: Do Feb 22, 2024 10:59 am
► Text zeigen
Edit: Sorry, das zitierte Bild sollte nicht so groß werden. Ich habe einen Spoiler eingefügt.
Zuletzt geändert von AndererStefan am Sa Mär 02, 2024 11:21 am, insgesamt 2-mal geändert.
TWS 3500XL ID:1486, VPN aktiv, Reboot nach Rücksprache

Sun1453
Reactions:
Beiträge: 1901
Registriert: Do Feb 07, 2019 8:08 am
Hat sich bedankt: 1603 Mal
Danksagung erhalten: 818 Mal

#296

Beitrag von Sun1453 »

Zu Beitrag von Stefan:

Sehe ich genau so wie du. Man muss erstmal die Grundfunktionen rein bauen und dann die Abwandelungen, weil sonst ist der Mehraufwand und mögliche übersehen den neuen Code an jeder Stelle eines Widgets einzubauen, gefährlich groß.
Gruß Michael

Timberwolf 950 QL #344 | Mit Internetanbindung | VPN Offen | Reboot nach Absprache | PROD Server
Timberwolf 2500 #602 | VPN offen | TEST Server | Reboot nach Absprache |

Sun1453
Reactions:
Beiträge: 1901
Registriert: Do Feb 07, 2019 8:08 am
Hat sich bedankt: 1603 Mal
Danksagung erhalten: 818 Mal

#297

Beitrag von Sun1453 »

Zum Thema Kamera Widget:

Der große Aufwand war hier die Vorarbeit für die jeweilige Kamera, also die Daten aus diversen Quellen zu suchen. --> noch kein Schritt im TWS.

Im TWS einfach das Datenformat auswählen und die Url eintragen und Speichern.

Fertig.

Damit war die Axis Kamera im Widget und sendet fleißig seine Bilder.
Gruß Michael

Timberwolf 950 QL #344 | Mit Internetanbindung | VPN Offen | Reboot nach Absprache | PROD Server
Timberwolf 2500 #602 | VPN offen | TEST Server | Reboot nach Absprache |

gbglace
Reactions:
Beiträge: 3668
Registriert: So Aug 12, 2018 10:20 am
Hat sich bedankt: 1288 Mal
Danksagung erhalten: 1693 Mal

#298

Beitrag von gbglace »

AndererStefan hat geschrieben: Sa Mär 02, 2024 11:19 am Auf allen Beispielbildern die ich bisher gesehen habe ist die Beschriftung des Datenpunktes im Widget mit einem farbigem bzw. schwarz/weißen Kasten unterlegt (siehe Zitat). Ich vermute/hoffe das kann in der finalen Version auch ausgeschalten oder auf transparent gesetzt werden?
Wenn ein Kategorietext und ein Datenpunktname angezeigt werden soll, dann ist das layout des Datenpunktnamen mit dieser unterlegten Farbe.

Wenn keine Kategorie angezeigt wird, rutscht der Datenpunktname in den Bereich des Kategorietextes nach oben und wird in diesem Kategorie-layout angezeigt. Wird beides weggelassen ist nix da.

Das jeweilige Text-layout selbst ist nicht einstellbar.

Also entweder Text in dem layout oder kein Text.
Oberste Zeile Kategorie bzw. Datenpunktname, zweite Zeile nur Datenpunktname wenn Kategorieanzeige aktiviert ist.
Grüße
Göran

#1 Timberwolf 2600 Velvet Red TWS #225 / VPN aktiv / Reboot OK
#2 Timberwolf 2600 Organic Silver TWS #438 / VPN aktiv / Reboot OK
#3 PBM 3 Kanäle, #4 Modbus-Extension

AndererStefan
Reactions:
Beiträge: 51
Registriert: Sa Mär 02, 2024 11:04 am
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

#299

Beitrag von AndererStefan »

Ah, okay, danke!
Das heißt auch die Designs (Schriften, Rundungen, Schatten etc.) resultieren sich aus mitgelieferten Vorlagen und müssen nicht einzeln zusammengeklickt werden?
TWS 3500XL ID:1486, VPN aktiv, Reboot nach Rücksprache

Ersteller
StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 9966
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4938 Mal
Danksagung erhalten: 7939 Mal
Kontaktdaten:

#300

Beitrag von StefanW »

Hi anderer Stefan, hier ist dieser Stefan,

zunächst einmal herzlich willkommen hier im Forum.

Die Timberwolf VISU ist so designed, dass es für alles eine fertige Vorlage gibt mit einer Default Einstellung.


20 Sekunden Visu

Es gibt im Wiki eine Anleitung für eine "20-Sekunden-Visu", weil es (wenn man ein wenig geübt ist) nur 20 Sekunden dauert, auf einem frisch ausgepackten Server (gerade nur Strom angeschlossen) eine laufende VISU in einem Endgerät zu haben, das aus einer Seite mit einem Widget (Uhranzeige) besteht. Wobei das Erstellen der VISU selbst nur 10 Sekunden benötigt. Die anderen 10 Sekunden werden benötigt für die Veröffentlichung ("Start" der VISU im Server") und den Aufruf des VISU Clients mit dessen Start und Initialisierung.





Einstellungen, Hintergründe und Farben

Für diese VISU habe ich etwa 20 Minuten gebraucht, die farblichen Anpassungen jeweils ein bis zwei Minuten, zum Teil sind es nur 5 Klicks für andere Hintertgründe oder Farbschemen und wenn die Widet-Farbakzente sowie die Werte noch farblich angepasst werden dann nochmal so knapp 10 Klicks pro Widget. Es ist also sehr einfach um eine VISU nach seinem Geschmack einzurichten.




Ich hoffe, das beantwortet Deine Frage

Stefan
Zuletzt geändert von StefanW am So Mär 03, 2024 7:32 am, insgesamt 3-mal geändert.
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.
Antworten

Zurück zu „Timberwolf Visu“