FW-Aktualisierung des PBM

Grundsätzliche Diskussionen zur 1-Wire Topologie, zur Rolle der Busmaster und des Servers.
Antworten
Benutzeravatar

Ersteller
773H
Reactions:
Beiträge: 101
Registriert: Mo Okt 15, 2018 9:24 pm
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

FW-Aktualisierung des PBM

#1

Beitrag von 773H » Do Mai 16, 2019 8:49 am

Hallo. Habe soeben zufällig in einem Beitrag hier im Forum gesehen, dass für die PBMs schon eine FW-Version 1.04 existiert. Auf dem Wiregateserver ging die Aktualisierung intuitiv und reibungslos vonstatten. Gibt es diese Funktion auch auf dem TWS? Habe nichts dementsprechendes finden können.
Da ich noch mit der FW 1.01 herumeiere, wäre es doch mal Zeit für einen Umstieg auf 1.04 bei mir. Aber wie?

Gruss Stephan
TWS 2500 SN220 Version 1.0 Beta 22, 2 PBM SN495 & SN632 FW 0.101, ETS 5.7.2, VPN offen, Neustart kein Problem

Benutzeravatar

Ersteller
773H
Reactions:
Beiträge: 101
Registriert: Mo Okt 15, 2018 9:24 pm
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#2

Beitrag von 773H » Di Mai 21, 2019 11:00 pm

Ich kram das mal wieder raus ...
TWS 2500 SN220 Version 1.0 Beta 22, 2 PBM SN495 & SN632 FW 0.101, ETS 5.7.2, VPN offen, Neustart kein Problem

Benutzeravatar

Eraser
Reactions:
Beiträge: 47
Registriert: So Aug 12, 2018 1:51 pm
Wohnort: Amstetten, Österreich
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

#3

Beitrag von Eraser » Mi Mai 22, 2019 6:18 am

773H hat geschrieben:
Do Mai 16, 2019 8:49 am
Gibt es diese Funktion auch auf dem TWS?
Wäre für mich in der Zukunft auch interessant... :roll:
Timberwolf 2500 #151 / VPN offen / Reboot nach Rücksprache
+ 1x PBM #xxx


StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 1798
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Grafing
Hat sich bedankt: 246 Mal
Danksagung erhalten: 834 Mal
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von StefanW » Mi Mai 22, 2019 8:50 am

Die Version 1.04 bringt derzeit keinen Vorteil auf einem Produktivsystem.

Es beinhaltet eine theoretische Performance-Verbesserung die nur mit einer entsprechenden Anpassung am Server erreichbar wäre , die aber so nicht ausgerollt ist.

Mithin gibt es keine Notwendigkeit eine FW auszurollen. Wenn das mal notwendig ist, dann wird es das auch geben, programmiert ist es schon, wir haben das nur aus der Oberfläche rausgenommen, weil derzeit nicht notwendig.

lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Support nur über dieses Forum und in individuellen Fällen über support@wiregate.de.
Bitte KEINE PN Impressum und Datenschutzerklärung oben

Antworten