[FR] MAC-Adresse auf die Aufkleber

Eure Wünsche und Phantasien
Antworten
Benutzeravatar

Ersteller
Zugschlus
Reactions:
Beiträge: 27
Registriert: Di Okt 02, 2018 4:28 pm
Wohnort: St. Ilgen, Baden-Württemberg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

MAC-Adresse auf die Aufkleber

#1

Beitrag von Zugschlus » Sa Mär 16, 2019 2:48 pm

Hallo,

es wäre super, wenn auf den Aufklebern, auf denen sowiseo das Paßwort für den Webzugang gespeichert ist, auch die MAC-Adresse des Timberwolf-Servers abgedruckt wäre. Dann könnte man dem Wolf noch vor seinem ersten Start eine statische Adresse im DHCP-Server zuweisen.

Grüße
Marc
--
Marc Haber, St. Ilgen
TWS 950Q #326, VPN offen, Reboot erlaubt


StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 1543
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Grafing
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 715 Mal
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von StefanW » Sa Mär 16, 2019 5:36 pm

Hallo Marc,

jep, das ist eine sehr gute Idee.

Ich muss mich gerade am Kopf kratzen, warum das nicht passiert bei uns, weil beim WireGate Server haben wir das auch gemacht....

==> Wird diskutiert.

lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire Produkte und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Support über dieses Forum und in individuellen Fällen über support@wiregate.de. PN nur für persönliches
Impressum und Datenschutzerklärung oben


StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 1543
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Grafing
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 715 Mal
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von StefanW » So Mär 17, 2019 12:41 pm

So, ich hab das nochmal recherchiert: Es war kein Platz mehr auf dem Etikett, wir nutzen schon die kleinste Schriftart die der Drucker in verbindung mit dem Etikettensteuerprogramm hergegeben hat

BTW: Das Drucken von Etiketten ist eine ziemlich aufwändige Sache, da kann man für kleine Änderungen Stunden verbraten, insbesondere weil das Programm total überfrachtet und extrem penibel und fehlerhaft ist.


lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire Produkte und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Support über dieses Forum und in individuellen Fällen über support@wiregate.de. PN nur für persönliches
Impressum und Datenschutzerklärung oben

Benutzeravatar

Ersteller
Zugschlus
Reactions:
Beiträge: 27
Registriert: Di Okt 02, 2018 4:28 pm
Wohnort: St. Ilgen, Baden-Württemberg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von Zugschlus » So Mär 17, 2019 12:51 pm

StefanW hat geschrieben:
So Mär 17, 2019 12:41 pm
So, ich hab das nochmal recherchiert: Es war kein Platz mehr auf dem Etikett, wir nutzen schon die kleinste Schriftart die der Drucker in verbindung mit dem Etikettensteuerprogramm hergegeben hat

BTW: Das Drucken von Etiketten ist eine ziemlich aufwändige Sache, da kann man für kleine Änderungen Stunden verbraten, insbesondere weil das Programm total überfrachtet und extrem penibel und fehlerhaft ist.
Das dürfte auch der Grund dafür sein, dass links und rechts unterschiedliche Dinge auf den Etiketten stehen?

Grüße
Marc
--
Marc Haber, St. Ilgen
TWS 950Q #326, VPN offen, Reboot erlaubt


StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 1543
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Grafing
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 715 Mal
Kontaktdaten:

#5

Beitrag von StefanW » So Mär 17, 2019 12:53 pm

Ja genau, wir haben schon zwei Etiketten gebraucht, um alles unterzubringen

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire Produkte und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Support über dieses Forum und in individuellen Fällen über support@wiregate.de. PN nur für persönliches
Impressum und Datenschutzerklärung oben

Antworten