[Gelöst] Mehrere Gruppenadressen am Objekt 8005 Zeitserver

Diskussionen über die KNX-Funktionen im Timberwolf Server
Antworten

Ersteller
Sun1453
Reactions:
Beiträge: 821
Registriert: Do Feb 07, 2019 8:08 am
Hat sich bedankt: 546 Mal
Danksagung erhalten: 377 Mal

Mehrere Gruppenadressen am Objekt 8005 Zeitserver

#1

Beitrag von Sun1453 »

Hallo zusammen,

ich habe versucht zwei Gruppenadressen mit dem Objekt 8005 zu verbinden. Das hat in der ETS auch funktioniert aber es wird nur auf die erste Adresse die Zeit gesendet und nicht auf die zweite. Ist es richtig das auf der zweiten das nicht ankommt?

Danke Euch schon mal für die Hilfe.
Gruß Michael

Timberwolf 950 QL #344 | Mit Internetanbindung | VPN Offen | Reboot nach Absprache

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 4525
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Grafing
Hat sich bedankt: 2085 Mal
Danksagung erhalten: 3458 Mal
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von StefanW »

Sun1453 hat geschrieben: Sa Feb 08, 2020 3:22 pm....aber es wird nur auf die erste Adresse die Zeit gesendet und nicht auf die zweite. Ist es richtig das auf der zweiten das nicht ankommt?
Ja, das ist korrekt, das entspricht voll und ganz dem KNX-Standard und dient der Minimierung von Telegrammen.

Der Name "Gruppenadresse" leitet sich davon ab, dass eine GRUPPE an FUNKTIONEN mit einem Telegramm angesprochen werden können, weil z.B. 100 Empfänger nun auf das EINE Zeittelegramm reagieren.

Diese Assoziation (mehrerer GA auf ein Objekt) dient nur dem EMPFANGEN. GESENDET wird nur über die erste GA, die auch als "Sending-GA" bezeichnet wird.

lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Support nur über dieses Forum und in individuellen Fällen über support@wiregate.de.
Bitte KEINE PN Impressum und Datenschutzerklärung oben

gbglace
Reactions:
Beiträge: 1736
Registriert: So Aug 12, 2018 10:20 am
Hat sich bedankt: 608 Mal
Danksagung erhalten: 646 Mal

#3

Beitrag von gbglace »

Aus diesem Grund lässt sich solch EINE GA mit der Uhrzeit auch an viele Geräte-KO verknüpfen, die die Uhrzeit dann benötigen.

Ich gehe mal davon aus, dass Dein Server nicht multiple Dimensionen bewohnt und daher sollte je TWS die KNX-Installation auch alles in einer Zeitzone sich befinden. Insofern benötigt es auch nur eine GA mit der Uhrzeit. Geräte im Keller und im Dachboden horchen dann einfach alle an der gleichen GA.

Beim Anlegen von GA nicht immer nur aus der Sicht des Sensors oder der Aktorfunktion denken.
Ein Taster der 0/1 generiert bekommt auch nur eine GA zugeordnet womit man ggf dann gleichzeitig nen Aktor zum schalten x/y verbindet, ein anderes gerät sperrt/entsperrt und einem anderen Gerät noch als Zusatzinput das mitgibt. Das könnten drei GA sein weil drei unterschiedliche Funktionen oder eben nur die eine "Drücke Taster ABC" und die GA wird dann mit den verschiedenen KO verbunden. Bei gleichen Datentypen ist es dann immer schon eine Entscheidung Szenenfunktion nutzen oder Mehrfachverknüpfung von GA.
Grüße
Göran

-- --Timberwolf 2600 Velvet Red-- -- TWS #225 / VPN aktiv / Reboot OK
Antworten

Zurück zu „KNX“