[Beta 23.1] Trigger und Inhibitors

Informationen und Diskussionen über Logik-Engine und Logik-Editor
Antworten
Benutzeravatar

Ersteller
Zugschlus
Reactions:
Beiträge: 190
Registriert: Di Okt 02, 2018 4:28 pm
Wohnort: St. Ilgen, Baden-Württemberg
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

[Beta 23.1] Trigger und Inhibitors

#1

Beitrag von Zugschlus » Fr Jun 14, 2019 3:30 pm

Hallo,

wenn ich in einer von mir gebauten Logik einen Inhibitor dazunehme, komm es regelmäßg zu diesem Zustand:#

Bild

Man beachte hier den auf "false" gesetzten Eingang, der innerhalb der Logik als "true" gesetzt ist.

Und obwohl der Inhibitor auf "true" gesetzt ist, wird alle zwei Sekunden ein Ausgangssignal getriggert:

Bild

Gehe ich da mit falschen Voraussetzungen ran oder ist das noch buggy?

Grüße
Marc
--
Marc Haber, St. Ilgen
TWS 950Q #326, VPN offen, Reboot erlaubt


S. Kolbinger
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 242
Registriert: Mi Aug 15, 2018 11:34 am
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

#2

Beitrag von S. Kolbinger » Fr Jun 14, 2019 6:53 pm

Hi Marc,

das ist noch ein Bug. Allerdings nur in der Darstellung im Doktor-Modus.

Die Funktionalität sollte passen.
Kann man leicht verifizieren, wenn man den Ausgang verknüpft, z.B. auf Zeitserie oder KNX-Objekt.
Bei Inhibit auf true sollten keine Werte mehr an die verknüpften Objekte gehen.
Gruß,
Stefan K.

Benutzeravatar

Ersteller
Zugschlus
Reactions:
Beiträge: 190
Registriert: Di Okt 02, 2018 4:28 pm
Wohnort: St. Ilgen, Baden-Württemberg
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von Zugschlus » Fr Jun 14, 2019 9:01 pm

S. Kolbinger hat geschrieben:
Fr Jun 14, 2019 6:53 pm
Hi Marc,

das ist noch ein Bug. Allerdings nur in der Darstellung im Doktor-Modus.

Die Funktionalität sollte passen.
Kann man leicht verifizieren, wenn man den Ausgang verknüpft, z.B. auf Zeitserie oder KNX-Objekt.
Bei Inhibit auf true sollten keine Werte mehr an die verknüpften Objekte gehen.
Richtig, allerdings schickt diese Logik ein "Off" auf den Bus, kein "On". Ist da noch ein Drinverter eingebaut?

Grüße
Marc
--
Marc Haber, St. Ilgen
TWS 950Q #326, VPN offen, Reboot erlaubt


S. Kolbinger
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 242
Registriert: Mi Aug 15, 2018 11:34 am
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

#4

Beitrag von S. Kolbinger » Sa Jun 15, 2019 8:58 am

Hallo Marc,
Zugschlus hat geschrieben:
Fr Jun 14, 2019 9:01 pm
Richtig, allerdings schickt diese Logik ein "Off" auf den Bus, kein "On". Ist da noch ein Drinverter eingebaut?
Dein Drinverter :handgestures-thumbupright: hat mich neugierig gemacht, darum hab ich mich mal auf deinen TWS326 eingeloggt.
Aber leider musste ich feststellen, dass ich solch ausgefeilte Bausteine noch nicht im Portfolio habe ;) .

Die Ursache für den falschen Wert liegt vielmehr hier:
Bild

Wie kann das passieren?
Meine Vermutung ist, dass du den Parameterwert im Doktor-Modus manuell überschrieben hast.
Ja, auch das ist möglich, einen Parameter temporär (bis zum nächsten ändern/speichern der Logik) zu ändern, ohne die Logik an sich zu ändern.
Es war offensichtlich ein Versehen, da bei deiner Darstellung -- wie auf deinem Screenshot zu sehen -- die Zuordnung der aktuellen Werte nicht mehr ersichtlich ist. So liegt das true, welches zum Parameter true an Input gehört viel zu tief und scheint zum Eingang I1 zu gehören.
Bild

An der korrekten Darstellung auf bestimmten Geräten und Browsern müssen wir noch arbeiten.
Gruß,
Stefan K.

Benutzeravatar

Ersteller
Zugschlus
Reactions:
Beiträge: 190
Registriert: Di Okt 02, 2018 4:28 pm
Wohnort: St. Ilgen, Baden-Württemberg
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

#5

Beitrag von Zugschlus » Sa Jun 15, 2019 9:57 am

S. Kolbinger hat geschrieben:
Sa Jun 15, 2019 8:58 am
Zugschlus hat geschrieben:
Fr Jun 14, 2019 9:01 pm
Richtig, allerdings schickt diese Logik ein "Off" auf den Bus, kein "On". Ist da noch ein Drinverter eingebaut?
Dein Drinverter :handgestures-thumbupright: hat mich neugierig gemacht, darum hab ich mich mal auf deinen TWS326 eingeloggt.
Aber leider musste ich feststellen, dass ich solch ausgefeilte Bausteine noch nicht im Portfolio habe ;) .
Wie schade ;-) Da gibt es noch ein paar von der Sorte. Wie man an den "alten" DIN-Symbolen sieht, ist der Gag schon mindestens eine Generation alt... Mein Persönlicher Favorit ist übrigens das "ABER".
S. Kolbinger hat geschrieben:
Sa Jun 15, 2019 8:58 am
Die Ursache für den falschen Wert liegt vielmehr hier:
Bild

Wie kann das passieren?
Meine Vermutung ist, dass du den Parameterwert im Doktor-Modus manuell überschrieben hast.
Ja, auch das ist möglich, einen Parameter temporär (bis zum nächsten ändern/speichern der Logik) zu ändern, ohne die Logik an sich zu ändern.
Es war offensichtlich ein Versehen, da bei deiner Darstellung -- wie auf deinem Screenshot zu sehen -- die Zuordnung der aktuellen Werte nicht mehr ersichtlich ist. So liegt das true, welches zum Parameter true an Input gehört viel zu tief und scheint zum Eingang I1 zu gehören.
Bild

An der korrekten Darstellung auf bestimmten Geräten und Browsern müssen wir noch arbeiten.
Ja, genau. ich habe eine Weile gerätselt, warum sich der Wert beim Betreten des Logikbausteins mal ändert und mal nicht, aber wenn die Darstellung zu einem ganz anderen Wert gehört, ist das ja klar woran das liegt... Argl.

Ich benutze den aktuellen Firefox unter Linux mit uBlock Origin und NoScript (der Timberwolf ist aber in der "trusted" Zone, auch uBlock Origin ist für den Timberwolf ausgeschaltet). Im Chromium ist die Darstellung richtig.

Ohne Deine Diagnose wäre ich da NIE drauf gekommen. Sorry.

Die Bestätigung der Funktion muss ich vorläufig schuldig bleiben, ich hab da noch ein Problem mit der Comet Visu.

Grüße
Marc
Zuletzt geändert von Zugschlus am Sa Jun 15, 2019 9:58 am, insgesamt 1-mal geändert.
--
Marc Haber, St. Ilgen
TWS 950Q #326, VPN offen, Reboot erlaubt

Antworten