[DISKUSSION] CometVisu --> Anbindung MQTT-Broker Web Sockets

Wissen, Planung & Diskussion zur MQTT Unterstützung im Timberwolf Server.
Stellt uns hier Eure MQTT Projekte und Ideen vor.

Ersteller
Sun1453
Reactions:
Beiträge: 821
Registriert: Do Feb 07, 2019 8:08 am
Hat sich bedankt: 546 Mal
Danksagung erhalten: 377 Mal

#11

Beitrag von Sun1453 »

Nur mal so nebenbei hier macht scheints auch wieder die Altlast (eibd/knxd) Ärger. Ich warte da einfach bis MQTT unterstützt wird, damit der zertifizierte KNX Stack des TWS sich um die Kommunikation auf KNX kümmert und die Visu nur Werte aus bzw. über MQTT empfängt / sendet.
Zuletzt geändert von Sun1453 am Di Aug 11, 2020 4:39 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Michael

Timberwolf 950 QL #344 | Mit Internetanbindung | VPN Offen | Reboot nach Absprache

gbglace
Reactions:
Beiträge: 1737
Registriert: So Aug 12, 2018 10:20 am
Hat sich bedankt: 608 Mal
Danksagung erhalten: 647 Mal

#12

Beitrag von gbglace »

Das hat da erstmal beides nichts miteinander zu tun. EDOMI nutzt glaube intern keinen eibd/knxd und ein eibd parallel zu EDOMI auf dem Host-Rechner installiert ist nur ne Krücke um eine native IP-Schnittstelle / Router zu sparen mit dem sich EDOMI dann verbindet.

Die einzige Analogie ist, wenn es nur einseitig verbundene GA gibt oder das eine Ende nicht zertifiziert ist, dann wird es Probleme zumindest aber unerwartete Telegramme geben.
Grüße
Göran

-- --Timberwolf 2600 Velvet Red-- -- TWS #225 / VPN aktiv / Reboot OK
Antworten

Zurück zu „MQTT“