Timberwolf Server 3500 - 35% bis 60% Rabatt
Inkl. V4 ULTRA! Auch mit Inzahlungnahme von WireGate Server und älteren Timberwolf Server
Kunden mit TWS 350Q / 950Q / 960Q können einen kostenfreien PBM mit gleicher Aktivierung erhalten
Limitiert auf 99 Geräte und bis 15. Oktober 2023. Alle Fragen hierzu bitte nur an service at elabnet dot de.

Alle Details hier: https://elab.news/aktion-3500

[Gelöst] [V4] [IP4] Implementierung Wago Energiezähler Modbus RTU

Wissen, Planung & Diskussion zur Modbus Unterstützung im Timberwolf Server.
Stellt uns hier Eure Modbus Projekte und Ideen vor.
Forumsregeln
  • Denke bitte an aussagekräftige Titel und gebe dort auch die [Firmware] an. Wenn ETS oder CometVisu beteiligt sind, dann auch deren Version
  • Bitte mache vollständige Angaben zu Deinem Server, dessen ID und dem Online-Status in Deiner Signatur. Hilfreich ist oft auch die Beschreibung der angeschlossener Hardware sowie die verwendeten Protokolle
  • Beschreibe Dein Projekt und Dein Problem bitte vollständig. Achte bitte darauf, dass auf Screenshots die Statusleiste sichtbar ist
  • Bitte sei stets freundlich und wohlwollend, bleibe beim Thema und unterschreibe mit deinem Vornamen. Bitte lese alle Regeln, die Du hier findest: https://wiki.timberwolf.io/Forenregeln

Ersteller
Moeschi
Reactions:
Beiträge: 15
Registriert: Do Jun 08, 2023 5:09 pm
Wohnort: Welle
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

[V4] [IP4] Implementierung Wago Energiezähler Modbus RTU

#1

Beitrag von Moeschi »

Hallo zusammen,

ich habe aktuell zwei Energiezähler von Wago verbaut (879-3000). Einer ist aktuell als einziges Gerät per Modbus RTU an den TWS angebunden. Die Verbindung zum Gerät "scheint" zu bestehen, da ich keine Timeouts, sondern Errors bekomme. (Bei abgeklemmten Gerät bekomme ich Timeouts).

Bei jedem bisher eingestellten Register bekomme ich den Error: "Illegal data adress"
Ich habe mitlerweile diverse unterschiedliche Einstellungen probiert, komme jedoch zu keinem Ergebnis.
Hat jemand ggf. eine Ahnung, wo ich einen Fehler gemacht habe?

Folgende Einstellungen sind im Zähler gesetzt:
Adresse: 001
Baudrate: 9600
Parität: Gerade

Vielen Dank
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Moeschi am Sa Sep 16, 2023 1:54 pm, insgesamt 1-mal geändert.
TWS: 3500L; ID: 1157; VPN: offen, Reboot: Nach Rücksprache

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 8702
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4406 Mal
Danksagung erhalten: 6378 Mal
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von StefanW »

Hi,

probieren doch mal anstatt der "4000" als erste Adresse die "0000" bzw. "0001" bzw. auch die "4001"

lg

Stefan
Zuletzt geändert von StefanW am Sa Sep 16, 2023 2:12 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Bitte immer zuerst im WIKI / Handbuch lesen. Support nur über dieses Forum. Keine PN.
Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben

Ersteller
Moeschi
Reactions:
Beiträge: 15
Registriert: Do Jun 08, 2023 5:09 pm
Wohnort: Welle
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

#3

Beitrag von Moeschi »

Hey,

leider gleiches Ergebnis, ebenfalls Error

Gruß
TWS: 3500L; ID: 1157; VPN: offen, Reboot: Nach Rücksprache

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 8702
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4406 Mal
Danksagung erhalten: 6378 Mal
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von StefanW »

Hi,

auch die 4001 probiert?

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Bitte immer zuerst im WIKI / Handbuch lesen. Support nur über dieses Forum. Keine PN.
Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben

Ersteller
Moeschi
Reactions:
Beiträge: 15
Registriert: Do Jun 08, 2023 5:09 pm
Wohnort: Welle
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

#5

Beitrag von Moeschi »

Auch da leider das gleiche Ergebnis. Sind den theoretisch alle Einstellungen korrekt?
Ich würde gleich mal den Zähler neu starten, um zu schauen, ob was etwas bringt.

EDIT: Neustart des Zählers bringt keine Veränderung mit sich
Zuletzt geändert von Moeschi am Sa Sep 16, 2023 2:28 pm, insgesamt 1-mal geändert.
TWS: 3500L; ID: 1157; VPN: offen, Reboot: Nach Rücksprache

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 8702
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4406 Mal
Danksagung erhalten: 6378 Mal
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von StefanW »

Hi,
ich habe jetzt nochmal genau hingesehen.

Am TWS hast Du Parität "gerade" ausgewählt, im ersten Teil der Doku (Seite 11) von Wago steht, dass die Standard-Einstellung "keine" ist.

Im hinteren Teil der Doku (Seite 33) steht, dass die vorgegebene Einstellung "gerade" ist.

Das macht schon einen Unterschied, ob die Datenkommunikation mit 10 Bit vom Server erwartet wird, aber vom Gerät nur für 9 Bit konfiguriert ist. Aber richtig blöd ist es, wenn in ein und derselben Doku zwei Angaben zu finden sind...

==> Bitte mal am TWS die Parität auf "keine" stellen

lg

Stefan
Zuletzt geändert von StefanW am Sa Sep 16, 2023 2:36 pm, insgesamt 2-mal geändert.
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Bitte immer zuerst im WIKI / Handbuch lesen. Support nur über dieses Forum. Keine PN.
Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 8702
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4406 Mal
Danksagung erhalten: 6378 Mal
Kontaktdaten:

#7

Beitrag von StefanW »

Danke Sandro,

es steht leider nicht in der Registerbeschreibung, man kann die HEX-Adressierung dann erst daran erkennen, wenn man einige Seiten weiter in der Registermap blättert, und dann HEX-Buchstaben in der Adresse sieht.

Toller erster Beitrag und herzlich willkommen hier!

lg

Stefan

Edit: Gerade war hier noch ein Beitrag von Sandro mit dem Hinweis, dass die Adressen in der Tabelle in HEX formatiert sind. Bitte mit einem HEX-Taschenrechner umrechnen und erneut probieren (auch mit plus / minus Eins).
Zuletzt geändert von StefanW am Sa Sep 16, 2023 3:02 pm, insgesamt 2-mal geändert.
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Bitte immer zuerst im WIKI / Handbuch lesen. Support nur über dieses Forum. Keine PN.
Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben

Ersteller
Moeschi
Reactions:
Beiträge: 15
Registriert: Do Jun 08, 2023 5:09 pm
Wohnort: Welle
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

#8

Beitrag von Moeschi »

Moin zusammen,

ich habe alle Einstellungen erneut geprüft, es war aber bereits alles, trotz Anleitung, richtig eingestellt.

Testweise habe ich jetzt mal die Baudrate auf 19200 hoch gesetzt und Adresse 2 vergeben. Die Parität habe ich auf "keine" gesetzt.
Auch mit diesen Einstellungen, Errors, aber keine Ergebnisse.

Die Diagnose Funktion liefert übrigens auch keine Ergebnisse, nur Errors

Das Thema HEX würde ich erst einmal nach hinten stellen, da ja auch bei den anderen Werten (z.B. float) keine Ergebnisse kommen.

Gruß
TWS: 3500L; ID: 1157; VPN: offen, Reboot: Nach Rücksprache

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 8702
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4406 Mal
Danksagung erhalten: 6378 Mal
Kontaktdaten:

#9

Beitrag von StefanW »

Hi

Es geht darum, dass die Adresse im Dokument in Hex dargestellt ist, du sie im Editor aber als Dezimal angeben musst

Also bitte umrechnen

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Bitte immer zuerst im WIKI / Handbuch lesen. Support nur über dieses Forum. Keine PN.
Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben

Ersteller
Moeschi
Reactions:
Beiträge: 15
Registriert: Do Jun 08, 2023 5:09 pm
Wohnort: Welle
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

#10

Beitrag von Moeschi »

Guten Abend zusammen,

siehe da, es funktioniert. Sorry, das ich das nicht gleich verstanden habe. Dann kann ich mich jetzt an die Register machen und diese eintragen, sind ja ein paar vorhanden -.-

Vielen Dank an dieser Stelle für die Unterstützung, erneut sehr erfolgreich.

Gruß
TWS: 3500L; ID: 1157; VPN: offen, Reboot: Nach Rücksprache
Antworten

Zurück zu „Modbus“