NEUHEIT! Version "V 1.6 Release Candidate 3" verfügbar. Link viewtopic.php?f=8&t=2322!

[Gelöst] Portainer: manuell gelöschten Container wieder herstellen

Allgemeine Themen & Feature Requests für APPs und Docker-Funktionen
Antworten

Ersteller
alexbeer
Reactions:
Beiträge: 241
Registriert: Mi Sep 12, 2018 1:11 am
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Portainer: manuell gelöschten Container wieder herstellen

#1

Beitrag von alexbeer »

Hallo,
Etwas unaufmerksam habe ich leider einen Container im Portainer manuell gelöscht. Das Daten-Volume ist noch vorhanden.
Wie stelle ich den Container am besten wieder her - falls möglich?
Ich wollte den jetzt nicht einfach so erneut deployen, um da nicht ggf mehr kaputt zu machen.

Im TWS- Backup ist der Container enthalten. Stand heute ist es allerdings so, dass das komplette Backup für einen kompletten Restore auf einem Ersatz-TWS gedacht ist und ein partieller Restore (derzeit) nicht vorgesehen ist, oder?
VG Alex
Timberwolf122 (TWS 2500) // Wartungs-VPN: offen // Reboot: jederzeit


ms20de
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 373
Registriert: Sa Aug 11, 2018 9:14 pm
Hat sich bedankt: 155 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

#2

Beitrag von ms20de »

Hallo Alex,

wenn es um einen selbst installierten Container geht, dann einen neuen Container erzeugen und das Datenvolume wieder einhängen. Das sollte problemlos klappen, wenn alles nach der empfohlene Vorgehensweise gemacht wurde. Damit meine ich das alle dauerhaften Einstellungen in einem Volume gespeichert werden und Container Image nur temporäre Daten enthält. Das Timberwolf Backup enthält in der akutellen Ausbaustufe nur die Volumes der Container die per TW-App installiert wurden, bitte darauf achten dass die Daten in anderen Volumes anderweitig gesichert werden.

Sollte es um einen Container gehen der über ein TW-App installiert wurde, sollte ein Neustart des Timberwolfs reichen und den Container wiederherzustellen.

Viele Grüße,
Matthias
[ Timberwolf Entwicklung ]

TWS 2400 ID:102 VPN offen, Reboot auf Nachfrage


Ersteller
alexbeer
Reactions:
Beiträge: 241
Registriert: Mi Sep 12, 2018 1:11 am
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

#3

Beitrag von alexbeer »

Hi Matthias,
vielen Dank. Es geht um einen selbst installierten Unifi Container, den ich nach der Anleitung viewtopic.php?f=75&t=204 installiert habe.
Ich versuche mich dann später Mal daran.
VG Alex
Timberwolf122 (TWS 2500) // Wartungs-VPN: offen // Reboot: jederzeit

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Themen & Feature Requests“