Cometvisu - neuester Container

Rund um die CometVisu im Timberwolf Server
Antworten

MiniMaxV2
Reactions:
Beiträge: 120
Registriert: Sa Jan 12, 2019 8:41 pm
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Cometvisu - neuester Container

#81

Beitrag von MiniMaxV2 » So Apr 14, 2019 10:00 pm

Moin Chris,
mach ich morgen Abend :) ich muss nochmal schauen wie man das mit travis hinbekommt und dann einen pr machen...
LG
Hans Martin
timberwolf 950Q - Liefertermin April


MiniMaxV2
Reactions:
Beiträge: 120
Registriert: Sa Jan 12, 2019 8:41 pm
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#82

Beitrag von MiniMaxV2 » Mo Apr 15, 2019 5:54 pm

@Chris M. So hab es eben gepushed. Also müsste beim nächsten travis build verbacken werden :) Es lief sogar alles problemlos durch :D
LG
Hans Martin
timberwolf 950Q - Liefertermin April


Matze76
Reactions:
Beiträge: 46
Registriert: Mo Sep 24, 2018 9:59 am
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#83

Beitrag von Matze76 » Mi Apr 17, 2019 9:57 am

Hallo,

nach dem Update des vorhandenen CV 0.11-Containers auf 0.11.1 (jeweils "cometvisu:latest") über Duplicate/Edit -> Deploy Container hatte ich mich gewundert, dass meine config nicht mehr angezeigt wird. Wenn ich in den Manager schaue, werden meine configs und sonstigen Mediendateien auch nicht mehr angezeigt.

Das scheint irgendwie an der Volume-Zuordnung zu liegen. Unter Volumes habe ich jetzt zum 0.11-Pfad eine Zuordnung auf ein Volume mit kryptischer Bezeichnung. Mein "CometVisuConfig" Volume ist dem alten 0.10-Pfad zugeordnet. Diesen Eintrag habe ich aber nicht angelegt. Im vorherigen Container war nur der Eintrag mit dem 0.11-Pfad vorhanden mit korrekter Zuordnung zum CometVisuConfig-Volume.

Bild

Was könnte hier schief gelaufen sein, und wie bekomme ich diesen falschen Eintrag da raus? Ein erneutes "Deployen" des Containers bringt nichts.

Viele Grüße
Matthias
TWS 2500 ID:110 + PBM, VPN offen, Reboot erlaubt

Benutzeravatar

Chris M.
Reactions:
Beiträge: 441
Registriert: Sa Aug 11, 2018 10:52 pm
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal
Kontaktdaten:

#84

Beitrag von Chris M. » Sa Apr 20, 2019 12:42 am

Ich kann mir nur vorstellen das beim Update des Containers irgend etwas schief gelaufen ist, dass einen 0.10er Container eingebunden hat. Wieso und woher kann ich mir allerdings nicht vorstellen.

Grundsätzlich hat sich der Pfad zwischen "alt" (0.10) und "neu" (0.11) geändert, das Volume muss daher dazu passen.

Das 8cabc1b... ist wohl ein Default, dass Docker hier auswählt wenn nichts konfiguriert wurde.
Im Dropdown sollte sich das aber durch "CometVisuConfig" austauschen lassen.
Wenn ich mich nicht irre, sogar gleichzeitig mit der Zuordnung zum /var/www/html/config - was aber nicht mehr gebraucht wird und entfernt werden kann.
CometVisu Entwickler - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

CometVisu Fragen, Bugs, ... bitte im Entwicklungs-Forum, hier nur spezifisches für CV<->Timberwolf.

TWS 2500 ID: 76 + TP-UART - VPN offen, Reboot nur nach Absprache


MiniMaxV2
Reactions:
Beiträge: 120
Registriert: Sa Jan 12, 2019 8:41 pm
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#85

Beitrag von MiniMaxV2 » Mo Apr 22, 2019 7:28 pm

Ich hab heute meine Cross-Buildumgebung als Pull-Request an das CV-Projekt gegeben. Details im KNX-UF - so sollte bald sicher gestellt sein, dass Änderungen an der Base immer in beide Versionen eingehen. :violin:
LG
Hans Martin
timberwolf 950Q - Liefertermin April

Antworten