FREIGEGEBENE HAUPTVERSION V 4.01 verfügbar!
LOGIK! VISU! IFTTT! FIXES!
Infos im Wiki: https://elabnet.atlassian.net/l/cp/TrZ03Nr7

NEU! Ausführliches Video Tutorial zur VISU
Jetzt werden alle Fragen beantwortet. Das Video: https://youtu.be/_El-zaC2Rrs

[Beantwortet] [V4.0 IP12] Bezeichnung KNX-Line in Timberwolf Timeseries DB ändern?

Diskussionen über Zeitserien, Logging und Auswertung mit Grafana
Forumsregeln
  • Denke bitte an aussagekräftige Titel und gebe dort auch die [Firmware] an. Wenn ETS, CometVisu, Grafana, Edomi oder eine andere Software beteiligt ist, dann auch immer deren Version
  • Bitte mache vollständige Angaben zu Deinem Server, dessen ID und dem Online-Status in Deiner Signatur. Hilfreich ist oft auch die Beschreibung der angeschlossener Hardware sowie die verwendeten Protokolle
  • Beschreibe Dein Projekt und Dein Problem bitte vollständig. Achte bitte darauf, dass auf Screenshots die Statusleiste sichtbar ist
  • Bitte sei stets freundlich und wohlwollend, bleibe beim Thema und unterschreibe mit deinem Vornamen. Bitte lese alle Regeln, die Du hier findest: https://wiki.timberwolf.io/Forenregeln
Antworten

Ersteller
AndererStefan
Reactions:
Beiträge: 51
Registriert: Sa Mär 02, 2024 11:04 am
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

[V4.0 IP12] Bezeichnung KNX-Line in Timberwolf Timeseries DB ändern?

#1

Beitrag von AndererStefan »

Hallo zusammen,

ich unternehme gerade meine ersten Gehversuche mit dem Timberwolf-Server und erkunde was "der so alles kann". Von den Auswertemöglichkeiten der mitgeschnittenen KNX-Telegramme bin ich hellauf begeistert! :clap:

Ich bin aber etwas pedantisch was Benennungen und Systematiken angeht, daher zucke ich innerlich zusammen, wenn ich in Grafana bei der Datenquelle für die KNX-Telegramme "KNX_Line27" lese.

Bild

Diese Bezeichnung entspricht der usprünglichen, automatisch vergebenen Bezeichnung des KNX-Subsystems. Diese hatte unmittelbar in "KNX" geändert, aber der Name in Grafana blieb. Ich weiß auch nicht wo der Name herkommt: der TWS hat die PA 1.0.4 und es gibt sonst nur noch eine Außenlinie 1.1.x.

Ich weiß, es ist eigentlich völlig banal, ich würde es aber trotzdem gerne ändern. Wenn es wenigstens "KNX_Line1" hieße ...

Danke und viele Grüße Stefan
TWS 3500XL ID:1486, VPN aktiv, Reboot nach Rücksprache

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 9967
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4938 Mal
Danksagung erhalten: 7940 Mal
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von StefanW »

Hi Stefan,

einmal in der Influx angelegt ist das nicht mehr zu ändern (zumindest ist das mein Info-Stand, dass diese Serienbezeichnungen sich in Influx nachträglich nicht anpassen lassen, zumindest nicht so leicht).

Aber ich verstehe Dich. Ich sage zu meinen Entwicklern immer, "die Bezeichnungen gehören dem Kunden", aber es gibt Dinge, insbesondere bei KNX, da geht es nicht anders.

lg

Stefan
Zuletzt geändert von StefanW am So Jun 09, 2024 5:14 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.

Ersteller
AndererStefan
Reactions:
Beiträge: 51
Registriert: Sa Mär 02, 2024 11:04 am
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

#3

Beitrag von AndererStefan »

Ja, so eine Antwort hatte ich befürchtet.

Wenn es eine Möglichkeit gibt den Namen bei der Inbetriebnahme des TWS zu beinflussen, würd ich auch noch mal alles löschen und von vorne beginnen. Das meiste bisher ist gewonne Erfahrung (und Anpassungen in der ETS) und das bleibt. :)

Viele Grüße
Stefan
Zuletzt geändert von AndererStefan am So Jun 09, 2024 6:09 pm, insgesamt 1-mal geändert.
TWS 3500XL ID:1486, VPN aktiv, Reboot nach Rücksprache

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 9967
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4938 Mal
Danksagung erhalten: 7940 Mal
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von StefanW »

Hi Stefan

der TWS ist darauf ausgelegt, das er, sobald er mit Spannung versorgt wird und mit KNX verbunden ist, mit der Aufzeichnung automatisch beginnt. Ohne dass dafür eine Anmeldung oder eine Einrichtung notwendig wird.

Ich denke, der Server fängt da gleich an damit und damit ist auch der Name gegeben.

Wenn mir was einfällt, melde ich mich

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.

gbglace
Reactions:
Beiträge: 3668
Registriert: So Aug 12, 2018 10:20 am
Hat sich bedankt: 1288 Mal
Danksagung erhalten: 1693 Mal

#5

Beitrag von gbglace »

War da nicht mal was mit einem zusätzlichen TPUART Modul, jenes anschließen und dann in den KNX-Interfaceeinstellungen die integrierte nicht mehr im Applikation mode betreiben und das neue stattdessen in den Application mode setzen, dann dem alten lokalen Interface den neuen Namen geben. Und dann wieder umswitchen?
Würde das dann zu einer neuen Influx-Reihe für den Ringspeicher auf Basis des integrierten Interface-Moduls führen?
Grüße
Göran

#1 Timberwolf 2600 Velvet Red TWS #225 / VPN aktiv / Reboot OK
#2 Timberwolf 2600 Organic Silver TWS #438 / VPN aktiv / Reboot OK
#3 PBM 3 Kanäle, #4 Modbus-Extension
Antworten

Zurück zu „Zeitserien, Logging & Grafana“