[Problem] [V 3.4.2] 1-Wire Sensoren werden am internen Busmaster des 3500S nicht erkannt

Alles zu 1-Wire im Allgemeinen. Für den Busmaster gibt es ein eigenes Unterforum unter Zubehör
Forumsregeln
  • Denke bitte an aussagekräftige Titel und gebe dort auch die [Firmware] an. Wenn ETS oder CometVisu beteiligt sind, dann auch deren Version
  • Bitte mache vollständige Angaben zu Deinem Server, dessen ID und dem Online-Status in Deiner Signatur. Hilfreich ist oft auch die Beschreibung der angeschlossener Hardware sowie die verwendeten Protokolle
  • Beschreibe Dein Projekt und Dein Problem bitte vollständig. Achte bitte darauf, dass auf Screenshots die Statusleiste sichtbar ist
  • Bitte sei stets freundlich und wohlwollend, bleibe beim Thema und unterschreibe mit deinem Vornamen. Bitte lese alle Regeln, die Du hier findest: https://wiki.timberwolf.io/Forenregeln

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 7307
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Grafing
Hat sich bedankt: 3637 Mal
Danksagung erhalten: 5068 Mal
Kontaktdaten:

#21

Beitrag von StefanW »

Hallo Erwin,

grundsätzlich: Wir haben die Busmaster und 1-Wire Überspannungsableiter auf eine Impedanz eingestellt, die einer J-Y(ST)Y 2x2x0,8 im Sternvierer entspricht. Hierbei ist DATA und GND über ein verdrilltes Paar zu führen. Andere Konstellationen haben schnell Impedanzen, die um 30 oder mehr Ohm abweichen und zu erhöhten Reflexionen führen.

Es mag sein, dass abweichend von unseren Vorgaben auch andere Konstellationen funktionieren, dazu können wir aber mangels Tests keine Angaben machen.

Die Hinweise von René zu Potentialausgleich bitte beachten, weil die machen die Filter "magnetisch blind".

Falls die Überspannungsableiter fehlerhaft sind, bitte ein Mail an support at wiregate dot de (mit Hinweis auf diesen Thread), dann untersuchen wir diese. Weil wir wollen nicht, dass Kunden Probleme haben.

lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Bitte immer zuerst im WIKI / Handbuch lesen. Support nur über dieses Forum. Keine PN.
Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben

Ersteller
ErwinW
Reactions:
Beiträge: 55
Registriert: So Feb 06, 2022 11:55 am
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

#22

Beitrag von ErwinW »

Ich bekomme Ende des Monats meine PV Anlage und lass mir dann die Erdungsanlage mal messen. Ob da wirklich ein Mist drauf ist?
lg Erwin

TWS 3500S #719 - nach RESET nicht mehr online

Ersteller
ErwinW
Reactions:
Beiträge: 55
Registriert: So Feb 06, 2022 11:55 am
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

#23

Beitrag von ErwinW »

Meine Erdungsanlage ist einwandfrei, der Wert mit 49 Ohm etwas hoch aber in Ordnung.
lg Erwin

TWS 3500S #719 - nach RESET nicht mehr online

StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 7307
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Grafing
Hat sich bedankt: 3637 Mal
Danksagung erhalten: 5068 Mal
Kontaktdaten:

#24

Beitrag von StefanW »

Hallo Erwin,

das ist der falsche Messwert für das was ich meine. Es geht um die tatsächlich andauernd fließenden Ableitströme

lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART der Elaborated Networks GmbH
Bitte immer zuerst im WIKI / Handbuch lesen. Support nur über dieses Forum. Keine PN.
Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben

Ersteller
ErwinW
Reactions:
Beiträge: 55
Registriert: So Feb 06, 2022 11:55 am
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

#25

Beitrag von ErwinW »

Hallo
es fliessen in meiner Haupterdungsverbindung keine Ströme die messbar wären!
lg Erwin

TWS 3500S #719 - nach RESET nicht mehr online
Antworten

Zurück zu „1-Wire“