FREIGEGEBENE HAUPTVERSION V 4.01 verfügbar!
LOGIK! VISU! IFTTT! FIXES!
Infos im Wiki: https://elabnet.atlassian.net/l/cp/TrZ03Nr7

NEU! Ausführliches Video Tutorial zur VISU
Jetzt werden alle Fragen beantwortet. Das Video: https://youtu.be/_El-zaC2Rrs

[Erfahrungsbericht] TWS VISU: Kamera Widget steht bereit - Bitte Eure Konfig posten

Hier informieren wir über die Timberwolf Visu (die frühere Arbeitsbezeichnung war "Instant Visu"). Dies ist die im Timberwolf Server ab V4 enthaltene Visualisierung, die sich vor allem dadurch kennzeichnet, dass diese zum einen besonders einfach einzurichten ist und zum anderen durch die hohe Integration deutlich erweiterte Leistungsmerkmale bietet.
Forumsregeln
  • Denke bitte an aussagekräftige Titel und gebe dort auch die [Firmware] an. Wenn ETS oder CometVisu beteiligt sind, dann auch deren Version
  • Bitte mache vollständige Angaben zu Deinem Server, dessen ID und dem Online-Status in Deiner Signatur. Hilfreich ist oft auch die Beschreibung der angeschlossener Hardware sowie die verwendeten Protokolle
  • Beschreibe Dein Projekt und Dein Problem bitte vollständig. Achte bitte darauf, dass auf Screenshots die Statusleiste sichtbar ist
  • Bitte sei stets freundlich und wohlwollend, bleibe beim Thema und unterschreibe mit deinem Vornamen. Bitte lese alle Regeln, die Du hier findest: https://wiki.timberwolf.io/Forenregeln

Ersteller
StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 9967
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4938 Mal
Danksagung erhalten: 7941 Mal
Kontaktdaten:

TWS VISU: Kamera Widget steht bereit - Bitte Eure Konfig posten

#1

Beitrag von StefanW »

Sehr verehrte Foristen.

wir haben gestern mit der RC1 zur V4 das neue Kamera Widget für die Timberwolf VISU zur Verfügung gestellt.

Bitte die Doku beachten unter: https://wiki.timberwolf.io/kamera


Bitte um Rückmeldung zu Euren Kameras für das WIKI

Bitte testet Eure Kameras ausgiebig mit dem Kamera-Widget und soweit Eure Kamera noch nicht in der Doku gelistet ist, gebt bitte Rückmeldung, damit wir das eintragen können:

1. Welche Kamera Ihr nutzt
2. Welche Einstellungen / Freischaltungen musstet Ihr an der Kamera einstellen
3. Mit welcher URL ihr dann vom Widget /TWS) aus ihr auf die Kamera zugreift, also was wurde eingestellt
4. Alle Tipps & Tricks die anderen weiterhelfen können.

Bitte gebt uns diese Rückmeldung hier in diesem Thread. Wir wollen soviele verschiedene Kameras wie möglich im Wiki haben, damit sich alle leichter tun und auch Neukunden sehen können, welche Modelle bereits erfolgreich mit der Timberwolf VISU getestet wurden.


Sollte eine Kamera nicht funktionieren

Bitte separaten Thread bzw. Ticket unter service at elabnet dot de, VPN auf und angeben, was ihr bereits alles versucht und eingestellt habt. Dann sehen wir uns das an, ob eine Anpassung möglich ist.

lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.

Marino
Reactions:
Beiträge: 334
Registriert: Fr Jul 24, 2020 6:44 am
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

#2

Beitrag von Marino »

Ich hatte die G3 Flex von Unifi beschrieben. Später hatte ich im selben Thread beschrieben, dass die G3 Bullet sich genauso wie die Flex einbinden lässt.
viewtopic.php?f=102&t=5009&p=55207&hilit=unifi#p55207

Im Wiki steht bei der G3 Bullet: "Für künftigen Test vorgesehen".
Die ist also noch nicht richtig ergänzt worden.
Viele Grüße
Nils


TWS 3500XL ID:1080 (VPN offen, Reboot nach Rücksprache)

Ersteller
StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 9967
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4938 Mal
Danksagung erhalten: 7941 Mal
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von StefanW »

Danke Nils,

habe es eben ergänzt.

lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.
Benutzeravatar

jensgulow
Reactions:
Beiträge: 334
Registriert: Fr Apr 19, 2019 4:37 pm
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

#4

Beitrag von jensgulow »

Für die Reolink RLC-810A steht hier die Konfig:
https://elabnet.atlassian.net/wiki/spac ... er#Reolink

In der url ist eine Angabe vermerkt, welche mir nicht so recht klar war:

https://<Hostname bzw. IP>/cgi-bin/api.cgi?cmd=Snap&channel=0&rs=wuuPhkmUCeI9WG7C&user=<benutzer>&password=<passwort>

diese Angabe kann nach eigenem Gusto verändert werden (sollte aber einzigartig sein): bei mir z.B. rs=Garage

Nur falls jemand die selbe Frage hat wie ich ;-)
Viele Grüße

Jens

_____________________________________________________________________
TWS 2600#394 , TWS 3500L#1051, VPN offen, Reboot erlaubt
Was wird genutzt? -> TWS, KNX, 1-wire, MODBUS, Http-REST-API, IFTTT, Enocean, Amazon Alexa

haggi1988
Reactions:
Beiträge: 6
Registriert: Fr Jan 14, 2022 9:44 am
Hat sich bedankt: 16 Mal

#5

Beitrag von haggi1988 »

Marino hat geschrieben: Di Jun 11, 2024 1:18 pm Ich hatte die G3 Flex von Unifi beschrieben. Später hatte ich im selben Thread beschrieben, dass die G3 Bullet sich genauso wie die Flex einbinden lässt.
viewtopic.php?f=102&t=5009&p=55207&hilit=unifi#p55207

Im Wiki steht bei der G3 Bullet: "Für künftigen Test vorgesehen".
Die ist also noch nicht richtig ergänzt worden.
Bei der G4 Pro funktioniert es genau so. Denke die Anleitung wird für alle Unifi Kameras gleich sein.

Gruß Jens
Zuletzt geändert von haggi1988 am Di Jun 11, 2024 3:06 pm, insgesamt 1-mal geändert.
TWS 3500L, ID: #658, FW 4.0 IP4, VPN offen, Reboot nach Absprache

andy_m
Reactions:
Beiträge: 81
Registriert: Mo Aug 13, 2018 1:38 pm
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

#6

Beitrag von andy_m »

Hikvision:
DS-2CD2132-I - Firmware V5.4.5 build 170123
DS-2CD2342WD-I - Firmware Version V5.4.5 build 170124

Verbindungstyp: JPEG, Abfrageintervall 1s
http://<IP Adresse>/Streaming/channels/1/picture
Zusätzlich einen Benutzer und Passwort in den Feldern dafür angegeben (hab auf den Cams einen eigenen read-only Account dafür angelegt)
Diese Einzelbilder haben dann (bei mir) volle Auflösung.

Verbindungstyp MJPEG Stream:
http://<IP Adresse>/ISAPI/Streaming/channels/102/httpPreview
Alternativ geht auch: http://<IP Adresse>/ISAPI/Streaming/channels/1/httpPreview (ist aber auch 'nur' der Substream)
Zusätzlich auch wieder Benutzer und PW.
Meine Hikvision (beide Modelle sind schon älter), können nur auf dem Substream als MJPEG konfiguriert werden, und da auch nur mit reduzierter Auflösung.

Die Cams könnten auch einen RTSP Stream (in H.264, bzw. H.264+) in voller Auflösung.
Ich hab das nirgendwo in den Beispielen gefunden, bzw. meckert der Config Manager auch, wenn ich einen rtsp:// URL eingeben will.
Steht ja auch so in dem Hilfetext.
Nur interessehalber, ist rtsp noch irgendwann geplant?
Zuletzt geändert von andy_m am Di Jun 11, 2024 4:16 pm, insgesamt 5-mal geändert.
Wiregate #187 *RIP*, TWS 2600er #175 + PBM 3x80 Lizenz
Wartungs-VPN auf Nachfrage offen, Reboot nach Rückfrage

Auweia
Reactions:
Beiträge: 163
Registriert: Mo Aug 13, 2018 2:48 pm
Wohnort: Barbing
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

#7

Beitrag von Auweia »

Hikvision:
DS-2CD2120F-I Firmware V5.4.81 build 180203

Verbindungstyp: JPEG, Abfrageintervall 1s
http://<IP Adresse>/streaming/channels/1/picture
http://<IP Adresse>/streaming/channels/2/picture (!Achtung streaming kleingeschrieben)
user + pw angelegt
channel 1 soll 1920x1024P liefern, hat aber wie der substream 2 nur 680x480
VG
Albert
TWS2600 - #191 + PBM291- restart jederzeit - VPN offen

danik
Reactions:
Beiträge: 394
Registriert: Mo Sep 10, 2018 8:40 pm
Hat sich bedankt: 271 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal

#8

Beitrag von danik »

Marino hat geschrieben: Di Jun 11, 2024 1:18 pm Ich hatte die G3 Flex von Unifi beschrieben. Später hatte ich im selben Thread beschrieben, dass die G3 Bullet sich genauso wie die Flex einbinden lässt.
viewtopic.php?f=102&t=5009&p=55207&hilit=unifi#p55207
Meine Unifi "G4 Doorbell Pro" und die "G5 Flex" konnte ich gemäss dieser Beschreibung auch einrichten.

Danke und Gruss
Dani
TW 3500L (#882) + TW 950Q (#321, im Moment inaktiv), VPN offen, Reboot nach Rücksprache

chh91
Reactions:
Beiträge: 1
Registriert: So Jul 12, 2020 5:37 pm
Hat sich bedankt: 1 Mal

#9

Beitrag von chh91 »

Die Reolink Doorbell PoE funktioniert genauso wie die anderen Reolink Kameras.

mclb
Reactions:
Beiträge: 131
Registriert: Mo Jan 07, 2019 9:27 pm
Wohnort: Sonnberg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal
Kontaktdaten:

#10

Beitrag von mclb »

Hi,

also ich hatte gestern Abend den totalen Aha-Effekt ... hab mich kurz hingesetzt, auf RC1 upgedatet und auf die Schnelle versucht unsere dzt. einzige laufende Kamera einzubinden, eine HikVision DS-2CD2132-I (beschrieben ist die ja oben schon, das hatte ich gestern aber nicht gesehen).

Nach kurzem Herumspielen und nachlesen, dass nur der Substream abgerufen werden kann, hatte ich schon aufgegeben und auf einen anderen Tag verschoben, weil die Kids ins Bett gebracht werden wollten.
Danach wollte ich den Rechner herunterfahren, zufällig steht meine Frau neben mir und sagt "Hey, wir haben ein Kamerabild" ... ich "Aha, geht also doch". :-D Kurz gesagt, ohne genau zu wissen, was ich tat, lief die Kamera in der Visu innerhalb weniger Minuten, ganz schön cool. Bisher habe ich die Kameras immer außen vor gelassen, weils mir immer zu viel Aufwand war die einzubinden, deshalb hängen sie bisher hauptsächlich als Verzierung am Haus. Das kann sich nun ändern. :-)

Danke für die tolle Arbeit Stefan+Team!

LG
Marcus
TWS 950Q ID:249 <VPN offen, Reboot nach Absprache erlaubt>
Antworten

Zurück zu „Timberwolf Visu“