FREIGEGEBENE HAUPTVERSION V 4.01 verfügbar!
LOGIK! VISU! IFTTT! FIXES!
Infos im Wiki: https://elabnet.atlassian.net/l/cp/TrZ03Nr7

NEU! Ausführliches Video Tutorial zur VISU
Jetzt werden alle Fragen beantwortet. Das Video: https://youtu.be/_El-zaC2Rrs

[NEUHEIT] ANKÜNDIGUNG: Timberwolf Visu - Das Ende aller Diskussionen

Hier informieren wir über die Timberwolf Visu (die frühere Arbeitsbezeichnung war "Instant Visu"). Dies ist die im Timberwolf Server ab V4 enthaltene Visualisierung, die sich vor allem dadurch kennzeichnet, dass diese zum einen besonders einfach einzurichten ist und zum anderen durch die hohe Integration deutlich erweiterte Leistungsmerkmale bietet.
Forumsregeln
  • Denke bitte an aussagekräftige Titel und gebe dort auch die [Firmware] an. Wenn ETS oder CometVisu beteiligt sind, dann auch deren Version
  • Bitte mache vollständige Angaben zu Deinem Server, dessen ID und dem Online-Status in Deiner Signatur. Hilfreich ist oft auch die Beschreibung der angeschlossener Hardware sowie die verwendeten Protokolle
  • Beschreibe Dein Projekt und Dein Problem bitte vollständig. Achte bitte darauf, dass auf Screenshots die Statusleiste sichtbar ist
  • Bitte sei stets freundlich und wohlwollend, bleibe beim Thema und unterschreibe mit deinem Vornamen. Bitte lese alle Regeln, die Du hier findest: https://wiki.timberwolf.io/Forenregeln

Ersteller
StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 9967
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4938 Mal
Danksagung erhalten: 7940 Mal
Kontaktdaten:

#281

Beitrag von StefanW »

Verehrte Foristen und Kunden, hier ein

Update zum VISU Upgrade "Graphic III"

Wir haben das Upgrade noch erweitert:


NEU! Alarmmodus
Der Alarmmodus ist nun implementiert, durch Beschreiben des VISU Instanz Systemobjektes für den Alarmmodus ändert sich die Anzeige der VISU, indem von außen ein roter Rand erscheint. Einfach mit TRUE einschalten und FALSE ausschalten. Der Bereich der Widgets wird dadurch nicht eingeschränkt.

Für mehr Effekt kann es man z.B. über eine PWM Logik auch sanft blinken lassen (Dauer 10 Tastgrad 0.5)

Bild


NEU! Alarmton abspielen

Durch entsprechenden Setzen des VISU Instanz Systemobjektes für das Abspielen eines Tones kann dieser auf Devices abgespielt werden, die das erlauben (bei Apple Devices funktioniert das noch nicht).

Dieses Systemobjekt erwartet eine Ganzzahl, wobei die die Einer- und Zehner-Stelle gibt den Typ des abzuspielenden Sounds an, die Hunderter-Stelle gibt an, wie oft dieses Sample wiederholt wird.

Beispiele:
101 -> Sound 1 einmal abspielen
203 -> Sound 3 zweimal abspielen
302 -> Sound 2 dreimal abspielen

Während dieser Sound abgespielt wird, wird ein Icon in der VISU angezeigt mit den man den Sound direkt an diesem Device stumm schalten kann. Mit Senden von 0 auf das Systemobjekt kann die aktuelle Wiedergabe bei allen Client Sessions dieser Instanz abgebrochen werden.

Aktuell sind drei Sounds verfügbar, wir versuchen das noch zu erweitern.


NEU! Weiße Farbe in Diagrammen und statistische Werte als Tabelle unter dem Diagramm

Bild

Aktiviert wird dies in den Fähigkeiten

Bild


NEU! Anzeige Editiermodus in der Live-Vorschau

Womöglich nicht jedem bekannt, aber man kann Widgets im Editor auch in der Live-Vorschau bearbeiten.

Hierzu anklicken mit gedrückter ALT-Taste bei Windows bzw. Option-Taste beim Mac. Dadurch wird das Widget zum Bearbeiten ausgewählt. Bislang konnte man das nur an der Änderung der Bezeichnung oberhalb des Eigenschaften-Feldes erkennen, aber die Erfahrung hat gezeigt, dass den Benutzern oft nicht klar war. welches Widget gerade editiert wird. Der Grund ist, dass man in der Live-Vorschau ganz normal auf die Widgets klicken kann (wie im Client auf einem Endgerät auch) und wenn man viel klickt, ist nicht mehr so einfach klar, welches der Widgets davon aber im Editiermodus ist.

Darum gibt es mit dem Upgrade nun eine neue Anzeige im Widget (Stift oben rechts) in der Live-Vorschau

Bild



Verfügbarkeit

Eigentlich wollten wir das "Graphic III" Upgrade schon letzte Woche ausrollen, aber die DEV-Tester hatten einige Fehler festgestellt und wir mussten hier nacharbeiten, weil es macht keinen Sinn, eine Insider Version mit bekannten Fehlern herauszugeben.

Auch war es wichtig, das Upgrade "Backup V4-I" herauszubringen, weil damit die Migration zwischen Architekturen möglich und durch die Einbeziehung von Docker Volumes erheblich vereinfacht wird.

Auch haben wir etliche Fixes für Logik Manager usw. mit einfließen lassen, so dass die IP8 eine recht umfangreiche Insider Ausgabe wird.

Seit gestern Abend ist der Release Candidate 1 für die IP 8 bei den DEV-Testern und die ersten Rückmeldungen sind gut, muss aber noch einige Tage reifen. Sofern nicht größere negative Erkenntnisse auftreten, ist geplant, die IP8 diese Woche herausbringen. Versprechen kann ich es nicht, weil Qualität muss sich beweisen und richtet sich nicht nach Terminerwartungen und wir sind uns sicher alle einig, dass Qualität durch nichts zu ersetzen ist.

lg

Stefan
Zuletzt geändert von StefanW am Di Feb 20, 2024 1:23 pm, insgesamt 3-mal geändert.
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.

Ersteller
StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 9967
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4938 Mal
Danksagung erhalten: 7940 Mal
Kontaktdaten:

#282

Beitrag von StefanW »

Verehrte Foristen und Kunden, hier ein

Upgrade "Graphic III" für Timberwolf VISU ist mit IP8 verfügbar

Das neue Upgrade wurde gestern mit IP 8 ausgerollt und enthält:

- Diagramm Design Assistent für Detailansicht

- Einfärben der Zahlendarstellung

- Kennzeichnung Bearbeitungsmodus

- Alarmmodus und Ton abspielen

- Sowie das neue Backup für Docker Volumes und Migration

- Viele kleine Verbesserungen


Alle Details: https://elabnet.atlassian.net/l/cp/bJdw1WCp



Von 583.680 auf 70.041.600 Möglichkeiten

Durch die Verbesserungen aus dem Upgrade Graphic II wurden die Möglichkeiten an Design-Einstellungen für

- Farbthema
- Statusleiste
- Hintergrund
- Mode
- Akzentfarbe
- Eckenform
- Schatten
- Kategorieanzeige
- Animationsstil

auf 583.680 Iterationen erhöht.

Mit den hinzugekommenen Einstellungen aus dem "Graphic III" Upgrade mit Farbgebung für Zahlen (sowie zuvor schon der Symbole) kommen wir bei 15 Widgets auf: 70.041.600 Iterationen.

Ohne die Einstellungen für Spaltenanzahl, Anordnung und Zoom zu rechnen. Und ohne unterschiedliche Akzentfarben auf Widgets. Würden würden wir das auch noch dazurechnen, sind wir bei 24 Milliarden.

Und alles ohne CSS. Wir nennen das "erquicklich erklicklich". Ok Spaß, aber der Gedanke kam uns.


Bibliothek

Beispiele:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Wir wünschen viel Spaß mit Eurem Projekt und das Ihr Eurer Lieblingsdesign findet

lg

Stefan
Zuletzt geändert von StefanW am Do Feb 22, 2024 11:23 am, insgesamt 4-mal geändert.
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.

Ersteller
StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 9967
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4938 Mal
Danksagung erhalten: 7940 Mal
Kontaktdaten:

#283

Beitrag von StefanW »

Verehrte Nutzer,

Bereits 100 Installationen der Insider Preview 8 zur V 4.0

Binnen 24 Stunden verzeichnen wir bereits 100 Installationen der IP8.


Wir freuen uns über Eure Rückmeldungen zu den neuen Möglichkeiten mit Farben und Diagrammen und ein paar Screenshots wären schön.

Ich mache mal den Anfang:


PV-Ertrag im Verhältnis zur Sonnenhöhe

Bild


Dynamischer Strompreis (Tibber) und lokaler PV-Ertrag

Bild
Zuletzt geändert von StefanW am Do Feb 22, 2024 8:59 pm, insgesamt 2-mal geändert.
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.

zaphood
Reactions:
Beiträge: 97
Registriert: Sa Mai 14, 2022 10:15 am
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

#284

Beitrag von zaphood »

Moin,

ich bin zwar kein Nutzer der Insider Version und lese hier nur mit, und auch Lobeshymnen liegen mir üblicherweise eher fern.
Aber was ich echt mal loswerden muss: Was ihr hier in etwas über einem Jahr aufgebaut habt ist einfach klasse und absolut bemerkenswert. Eine komplette UI aus dem Nichts, mit einem überschaubar großen Team und einem begrenzten Budget, Hut ab dafür!

Als ich dann noch gelesen habe, dass die App auf Basis der neuen MAP Funktion ebenfalls überarbeitet werden wird, und ich dann hoffe, mein gesamtes Projekt (>>2000 GA) einfach importieren und nutzen zu können, da war ich wieder etwas mit dem TW versöhnt ;-) Wir hatten zwischenzeitlich eine gewisse Beziehungskrise...

Schönes Wochenende

Frank
Timberwolf 3500L #950 - VPN geschlossen - Reboot nach Absprache

Ersteller
StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 9967
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4938 Mal
Danksagung erhalten: 7940 Mal
Kontaktdaten:

#285

Beitrag von StefanW »

Hi Frank,

danke sehr.
zaphood hat geschrieben: Sa Feb 24, 2024 9:23 amich bin zwar kein Nutzer der Insider Version und lese hier nur mit
Wie geschrieben, habe ich Dir eine Interim Insider eingetragen. Wenn Du die VISU nutzen möchtest, dann empfehle ich den Start mit dem Tutorial "20 Sekunden Visu" aus dem Wiki. Weil man kann in 20 Sekunden eine erste kleine VISU erstellen (mit etwas Übung).

ich arbeiten an einem Video dazu, ist aber noch nicht fertig.

zaphood hat geschrieben: Sa Feb 24, 2024 9:23 amAls ich dann noch gelesen habe, dass die App auf Basis der neuen MAP Funktion ebenfalls überarbeitet werden wird, und ich dann hoffe, mein gesamtes Projekt (>>2000 GA) einfach importieren und nutzen zu können, da war ich wieder etwas mit dem TW versöhnt ;-) Wir hatten zwischenzeitlich eine gewisse Beziehungskrise...
Ist jetzt ein anderes Thema, aber wir würden schon gerne alle 8000 Objekte des Stacks auch in der ETS nutzen können. Die MAP Funktion der ETS soll hier helfen, wobei der erste Versuch (vor drei Jahren) ergab keine Besserung. Mit der neuen Version aus dem MT 6 hoffen wir, dass ein neuer Anlauf dann zum Erfolg führt. Es gibt auch noch andere KNX Themen die wir bei der Gelegenheit angehen wollen. Ich will aber nichts versprechen, warten wir ab, was die Entwickler zaubern werden.

Viel Spaß mit der Visu

lg

Stefan
Zuletzt geändert von StefanW am Sa Feb 24, 2024 8:47 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.

Ersteller
StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 9967
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4938 Mal
Danksagung erhalten: 7940 Mal
Kontaktdaten:

#286

Beitrag von StefanW »

Verehrte Foristen und Kunden, hier ein

Vorschau auf das VISU Upgrade "Graphic IV"

Derzeit arbeiten wir an dem Upgrade "Graphic IV" und möchten Euch eine kleine Vorschau geben.


Freie Anordnung von Widgets

Mit diesem Leistungsmerkmal wird nun auch die freie Anordnung von Widgets möglich.

Eigentlich war die VISU von Anfang an so geplant, jedoch kam dann der Wunsch von Kunden auf, dass man eben nicht für jedes Endgerät ein eigenes VISU Profil anfertigen muss und daher sich die Widgets automatisch anordnen sollten. Da dies mehr als verständlich war, haben wir dies dann auch zuerst umgesetzt. Wenn man seine Endgeräte kennt, dann möchte man die Anordnung auch anpassen, vor allem später jederzeit ändern können. Dies wird nun mit dem neuen Leistungsmerkmal möglich.

Bild


Größenänderung von Widgets

In diesem Zusammenhang wird man dann auch Widgets in der Größe verändern können, zumindest in bestimmten sinnhaften Größenordnungen.

Bild


Größere Anzeigen

Dies macht längere Texte, aber auch Segmentierungen möglich

Bild


Details zur Umsetzung

Es gibt ein paar Details, die das Leistungsmerkmal in der Umsetzung komplex macht.

Es war ein wichtiger Kundenwunsch, dass wenn man eine VISU angefertigt hat, leicht ein "lebendiges" Derivat für Mama, die Kids, Opa, Oma und Tante Erna machen können. "Lebendig" bedeutet hier, dass es nicht einfach eine Kopie ist, die mit der ursprünglichen VISU keine Verbindung mehr hat und jede Änderung dann auch auf allen Kopien einzeln nachvollzogen werden muss, sondern wir haben ein Konzept der Vererbung realisiert.

Ein Widget Profil ist der Definitionskern eines Widgets, es enthält die Definition der Fähigkeiten und die Verknüpfungen. Davon sind dann Widget Instanzen abgeleitet, das sind die Widgets die man sieht. Zunächst erbt eine Widget Instanz alle Eigenschaften aus dem Widget Profil. Einige Eigenschaften wie Bezeichnungen und Akzentfarbe lassen sich in Widget Instanzen ändern, wodurch die Vererbung aufgebrochen wird (was übrigens angezeigt wird).

Wird nun ein VISU Profil kopiert, um daraus eine veränderte VISU zu machen, etwa für die Kids, dann wird im Hintergrund für jedes Widget eine eigene Instanz erzeugt, die in diesem neuen VISU Profil genutzt wird. Damit kann man nun in der neuen VISU (für die Kids) die Bezeichnungen kindgerechter Anpassen und ein anderes Design realisieren.

Dieses neue Leistungsmerkmal von Widgets verschieben und Widgets in der Größe verändern gehört nun auch zu denjenigen Eigenschaften, die an der Widget Instanz hängen, also unabhängig von anderen Instanzen des gleichen Widget Profils angepasst werden können. Damit kann ein Widget in der Kids-VISU nun nachträglich an eine andere Position gebracht werden und in der Größe verändert werden.

Sollte sich jedoch die Objektverknüpfung für das Widget ändern, dann nimmt man das im VISU Profil vor und alle abgeleiteten Widget Instanzen übernehmen dies durch Vererbung und man hat damit den geringsten Änderungsaufwand.

Dies bedeutet, dass wir nun bei der Realisierung des Leistungsmerkmales diese Positions- und Größenänderungen auf Widget-Ebene anpassen müssen und bei der Erzeugung neuer Widget Instanzen darauf achten müssen, ob es nun ein Duplikat einer Widget Instanz werden soll oder eine neue Ableitung aus einem Widget Profil. Das ist über alle möglichen Konstellationen hinweg aufwändig und die Stelle an der wir gerade arbeiten.


Verfügbarkeit

Wir sind damit noch nicht fertig und es ist auch noch nicht bei den DEV-Testern. Es mag diese Woche noch fertig werden, kann aber auch bis nächste Woche dauern, weil in den Details ist es komplexer. als es aussieht.

Wir werden informieren. Nach dem Update ist vor dem Update.


lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.

deusericius
Reactions:
Beiträge: 24
Registriert: So Jul 10, 2022 2:58 pm
Danksagung erhalten: 7 Mal

#287

Beitrag von deusericius »

Hallo zusammen,

lese auch fleißig mit und bin schon ganz gespannt auf die Visu. Gibt es einen groben Plan wie viel IP Versionen es geben wird bzw. wann der Release für alle ausgerollt wird? Im Sommer sinkt die Motivation tendenziell sich vor den Rechner zu setzen und die Dinge zu parametrieren, deshalb hoffe ich auf den Frühling :shifty:

Gruß
Benjamin
Gruß
Benjamin

--------

TS 3500L #755 VPN offen

gbglace
Reactions:
Beiträge: 3668
Registriert: So Aug 12, 2018 10:20 am
Hat sich bedankt: 1288 Mal
Danksagung erhalten: 1693 Mal

#288

Beitrag von gbglace »

Ein paar Features braucht es noch bis man das als finalen ersten Wurf einer Visu in ein Major Release gibt ohne wegen fehlender Funktionen direkt abgewatscht zu werden.
Aber Ja Zeit vergeht meist schneller als man sich das wünscht bei solchen SW Projekten. Auch wenn da jede Woche was neues, besseres, stabileres auf unsere Testrechner landet, es sind halt viel kleine Schritte die notwendig und wichtig sind.

Aber das gute ist, der Visu-Editor ist anders als anderes am TWS und Smarthome sehr gut geeignet auch per Tablet bedient zu werden und neue Visus zu kreieren. Also auch dem sommerlichen Ausruhen auf der Hollywoodschaukel, oder am Pool oder am Strand steht dem nichts entgegen.

Vorarbeiten und Objekte anzulegen die man visualisieren will egal ob KNX/1-wire/http-API oder MQTT kann man ja davon schonmal unabhängig erledigen.
Grüße
Göran

#1 Timberwolf 2600 Velvet Red TWS #225 / VPN aktiv / Reboot OK
#2 Timberwolf 2600 Organic Silver TWS #438 / VPN aktiv / Reboot OK
#3 PBM 3 Kanäle, #4 Modbus-Extension

Ersteller
StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 9967
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4938 Mal
Danksagung erhalten: 7940 Mal
Kontaktdaten:

#289

Beitrag von StefanW »

Hi,
deusericius hat geschrieben: Mi Feb 28, 2024 8:57 amGibt es einen groben Plan wie viel IP Versionen es geben wird bzw. wann der Release für alle ausgerollt wird?
Ich kann nicht genau sagen, in wieviele Pakete wir die restlichen Funktionen aufteilen werden.

Unter https://wiki.timberwolf.io/V4 gibt es eine Liste aller Leistungsmerkmale für die V4 und dort steht auch, was davon Kundenwünsche waren und was fertig ist und an was gearbeitet wird.

Für die VISU sind 32 Leistungsmerkmale aufgelistet, von denen sechs noch zu implementieren sind, wobei wir an drei der sechs Themen derzeit arbeiten und ein oder zwei davon heute an die DEV-Tester geben.


In Prozent ausgedrückt sind gut 80% der Leistungsmerkmale bereits als IP ausgerollt und 10% derzeit im internen und Dev-Test. So ewig wird das nicht mehr dauern, aber ich will mich nicht festlegen, weil die Dinge, die jetzt an die DEV-Tester gehen, ist u.a. eine freie Einstellbarkeit der Kameraintegration (zuvor mussten wir das noch von Hand für einzelne DEV-Tester einrichten) und da muss man sehen, was da an Testergebnis zurück kommt und ob Nacharbeit erforderlich ist, oder nicht. Auch sind drei der restlichen Themen recht knackig. Insgesamt ist der Zeitaufwand schwer zu prognostizieren, auch weil wir nicht wissen, was mit Kameras, die wir noch nicht kennen, passieren wird.

deusericius hat geschrieben: Mi Feb 28, 2024 8:57 amIm Sommer sinkt die Motivation tendenziell sich vor den Rechner zu setzen und die Dinge zu parametrieren, deshalb hoffe ich auf den Frühling :shifty:
Ich habe Dir eine Interims Insider eingerichtet, Du kannst sofort loslegen.

(Wer das jetzt auch haben will: Bitte Ticket mit Betreff "ElabNET / Vorname Nachname: Bitte Interim-Insider für ID xxxx" an service at elabnet dot de und womöglich ein paar Tage warten, weil ich ertrinke gerade in Tickets und bin dazu noch in den nächsten vier Tage wegen Beerdigung Angehöriger privat unterwegs, also habt bitte Gnade mit mir).


lg

Stefan
Zuletzt geändert von StefanW am Mi Feb 28, 2024 5:49 pm, insgesamt 3-mal geändert.
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.

Ersteller
StefanW
Elaborated Networks
Reactions:
Beiträge: 9967
Registriert: So Aug 12, 2018 9:27 am
Wohnort: Frauenneuharting
Hat sich bedankt: 4938 Mal
Danksagung erhalten: 7940 Mal
Kontaktdaten:

#290

Beitrag von StefanW »

Verehrte Foristen und Kunden, hier ein

Sneak-Peak aus dem Labor"

Keine große Sache, aber einfach eine Testseite aus dem Labor

Bild


Was man hier sehen kann:

1. Kamera Widget kann nun auch Breitbild, also drei x zwei. Sieht man bei den meisten Kameras mehr als bei quadratischer Ansicht

2. Die Lücken kommen vom Testen mit manueller Anordnung

3. Breiteres Universalwidget (geht bis 3x1)


Was man hier nicht sehen kann:

Wir haben vorhin an die DEV-Tester die selbst konfigurierbaren Kamera-Widgets ausgerollt. Die erste Kamera war nach einer halben Stunde schon eingebunden (also die Rückmeldung vom DEV-Tester). WIr sind gespannt was hier heraus kommt, aber das ist ein sehr starkes Feature.


lg

Stefan
Stefan Werner
Product Owner für Timberwolf Server, 1-Wire und BlitzART
Bitte WIKI lesen. Allg. Support nur im Forum. Bitte keine PN
Zu Preisen, Lizenzen, Garantie, HW-Defekt an service at elabnet dot de

Link zu Impressum und Datenschutzerklärung oben.
Antworten

Zurück zu „Timberwolf Visu“